Ich hab soviel angst........ wer kann mir helfen?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicole_323 17.08.07 - 19:26 Uhr

Hallo,

ich kann nicht mehr ich hab soviel Angst, bin heute bei NMT + 5 angelangt und hab mittlerweile 2mal negativ getestet. Bei mir ist der Zyklus immer 28 Tage lang und ich könnte mir die Uhr danach stellen. Ich hab Angst vor einer Eileiterschwangerschaft#heul, denn da würde das HCG langsam ansteigen........... !!! Bitte muntert mich auf, ich kann echt nicht mehr #heul

Lg Nicole

Beitrag von persona86 17.08.07 - 19:32 Uhr

Hallo

wieso bist du denn noch nicht zum FA gegangen?
Hast du denn Schmerzen was auf eine ESS hindeuten kann?

Ich denke das es ganz normal ist, das sich ein Zyklus mal verschieben kann.
Bist du dir denn sicher das du einen ES um den 13./14. ZT hattest??

Beitrag von nicole_323 17.08.07 - 19:35 Uhr

Mein FA ist im Urlaub, hab bei der Vertretung angerufen........ am Freitag ist der frühstmögliche Termin ( den hab ich auch angenommen).
Ich hab ein Ziehen in der linken seite ( Eierstock- Eileitergegend)

Beitrag von persona86 17.08.07 - 19:37 Uhr

das ziehen kann natürlich auch auf eine ss hindeuten und der sst schlägt einfach nicht an.
kann aber auch sein das das die anzeichen für die mens sind.

was ist es denn für ein Test? ich mein ab wieviel konzentration reagiert er denn?

Wenn es nicht besser wird fahr ins KH wo eine gyn-abteilung ist und lass dich durchchecken. oder fahr zum notdienst der kann US machen

nich das es was schlimmes ist.

Beitrag von nicole_323 17.08.07 - 19:39 Uhr

Ich denk es war ein 25iger!! Dieses Ziehen macht mir volle Sorgen, ich weis auch nicht was ich tun soll#gruebel!

Beitrag von persona86 17.08.07 - 19:45 Uhr

wenn garnich besser wird dann geh zum notdienst

Beitrag von nicole_323 17.08.07 - 19:58 Uhr

ok, ich werd berichten........danke für deine Hilfe

Beitrag von ira_l 17.08.07 - 19:33 Uhr

Liebe Nicole,

erstmal, lass dich feste #liebdrueck

Ich kann nur sagen, dass es auch schon andere gegeben hat, die erst eine Woche nach NMT pos getestet haben und es war alles in Ordnung!

Ich wünsche dir viel Kraft für die nächsten Tage. Ich weiß, wie es ist, zu bangen ob man ein Baby haben darf...

Alles Gute!
Ira#herzlich#klee#herzlich#klee#herzlich#klee

Beitrag von lesson 18.08.07 - 06:09 Uhr

dann geh doch zum arzt.
und selbst wenn du ne eileiterschwangerschaft hast würde der positive anzeigen, weil der HCG wert am anfang noch ganz normal steigt, erst ab der 4-5 woche wird er nich mehr so ansteigen wie er soll .