wißt ihr was nervt im marktplatz

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von megamami 17.08.07 - 20:31 Uhr

hallo
mich nervt dass manche so richtig marken bezogen sind,auch für klein kinder


danke fürs zuhören,liebe grüße mega

Beitrag von stuetsche 17.08.07 - 20:44 Uhr

Naja,was genau verstehst Du unter "Marken"?D&G,Gucci,Esprit oder H&M??
Ich persönlich würde auch Sachen von KIK oder NKD kaufen wenn die Qualität einfach besser wäre.Da mir die Sachen aber weder vom Aussehen noch qualitativ gefallen kaufe ich lieber H&M usw.Da weiß ich,daß nach dem 10.Waschen alles aussieht wie (fast)neu und ich hab zudem noch nen guten Wiederverkaufswert.Wo ist denn genau Dein Problem?#kratz
Laß doch jeden das kaufen was ihm gefällt.Ich schau ja auch nicht auf Kinder herab die uralte total unmodische Sachen von vor 20 Jahren anhaben:-p.Jedem das Seine.
Liebe Grüße.Sonja.

Beitrag von wasteline 17.08.07 - 21:03 Uhr

Ich erhole mich gerade von einem Lachanfall#freu

Die Aufzählung der Marken ist echt super. D&G, Gucci, Esprit....H&M.

Beitrag von stuetsche 17.08.07 - 21:08 Uhr

Ja,ist aber in der Tat so,daß H&M Sachen zum Beispiel bei ebay für echt viel Geld weggehen und als "Markensachen"gehandelt werden.Ich find´s auch quatsch,aber bitte.
Wie gesagt,jeder versteht was anderes unter "Markensachen",manche vielleicht sogar KIK oder Topolino(Billigmarke von ernstings family).
Schön,daß ich Dich zum Lachen bringen konnte;-)
Liebe Grüße.Sonja.

Beitrag von marionundluca 17.08.07 - 20:44 Uhr

Ich steh dazu. #cool

Ich laufe nicht in Kik, Takko etc rum und meine Kinder dementsprechend auch nicht.

Muss jeder selber entscheiden.

LG Marion



Beitrag von megamami 17.08.07 - 20:59 Uhr

hallo
ich muß sagen ,ich geh gern in kik ,oder tacco,kik hat sooo süße sachen für babys und für mich leider nie was schaut alles für erwaschsene sooo billig aus.

takko ist gut.

liebe grüße mega

Beitrag von blaueskaetzchen 17.08.07 - 20:52 Uhr

Hallo "Megamami",

lustig... daß gerade Du "leben und leben lassen" als Motto in Deiner VK stehen hast... #kratz


Miranda & Minou *01.01.07

Beitrag von megamami 17.08.07 - 20:58 Uhr

hallo
na ja fällt mir halt so auf ,ich suche .........,aber nur marken,du hast schon recht ,leben u leben lassen

nichts für ungut grüßle mega

Beitrag von blaueskaetzchen 17.08.07 - 21:03 Uhr

#liebdrueck
Auch wenn ich jetzt von anderen wieder Haue bekomme ... #cool ... wahrscheinlich können sich diejenigen die Artikel neu im Laden nicht leisten.
Nach welchen Marken wird denn im Marktplatz gefragt? War noch nie in dem Forum...

Hihi, backe gerade frischen Butterkuchen und schick Dir und Deinen Kleinen ein paar Stücke rüber #mampf
Miranda

Beitrag von megamami 17.08.07 - 21:25 Uhr

huhu
danke ,lecker

esprit , s. oliver,h+m,und so weiter


liebe grüße und eine schöne heiße tasse#tasse

Beitrag von blaueskaetzchen 17.08.07 - 23:32 Uhr

Njammmmmmmm ;-)
Vielen Dank #huepf

Auch auf die Gefahr hin, daß ich gesteinigt werde... das sind doch keine Labels!
Ich dachte an D&G Junior, Baby Dior und Burberry #schein

#herzlich
Miranda (die sich jetzt als furchtbare Designer-Mami outet und heute nicht an einem wunderschönen cremefarbenen Burberry-Baby-Kaschmir-Jäckchen vorbeigehen konnte...)

Beitrag von katifix1981 17.08.07 - 21:07 Uhr

Hallo!!!

Da bin ich ganz Deiner Meinung!!!!

Ich sage mir auch immer es muss nicht immer das Teuerste sein solange sie Sauber und Anständig gekleidet sind!!!
Ich kaufe auch Sachen bei KIK oder Takko aber auch mal bei H&M weil die Sachen sind Alle gleich!!!
Die Qualität von H&M ist genauso wie die von Takko und KIK!!!
Ich hatte Jetzt mal ein T-shirt bei H&M gekauf und nach dem ersten Waschen sind die Farben zusammen gelaufen und ich konnt es wegwerfen!!! Somit auch keine besser Qualität!!!

Gruss
katifix1981

Beitrag von stuetsche 17.08.07 - 21:11 Uhr

Also ich kaufe fast nur bei H&M und mir ist noch nie was eingegangen oder hat die Form/Farbe verloren.
Bei KIk Sachen allerdings schon.Zumal ich schon k....könnte wenn ich den Geruch da drin mitbekomme.Chemie pur!
Aber okay,wenn Du bisher noch keine schlechten Erfahrungen gemacht hast.Ist ja gut,daß nicht jeder in den gleichen Fummeln rumläuft;-)
Liebe Grüße.Sonja.

Beitrag von megamami 17.08.07 - 21:28 Uhr

huhu
oh ja stimmt hast recht,bei kik riecht es immer komisch

liebe grüße sonja

Beitrag von tiffels 17.08.07 - 22:20 Uhr

Hi Sonja,

bin genau deiner Meinung. alleine schon der geruch bei Kik schreckt ab#schock Ich kaufe dort nix mehr.
Meine Kinder tragen auch hauptsächlich H&M und Esprit, das lässt sich auch immer gut weiter verkaufen;-)
mir geht es einfach darum das die Qualität stimmt, die Schen nicht nach dem ersten Waschen verblasst und verzogen sind.


LG
Susi

Beitrag von mamastern77 17.08.07 - 21:13 Uhr

Wer hat, der hat. Und wenn mir das Geld zu den Ohren rausquellen würde, hätte meine Tochter auch nur Esprit etc. an.

Neidisch?

Beitrag von megamami 17.08.07 - 21:29 Uhr

hallo
nein ,ich kaufe was gefällt ,mein schatz hat auch marken an ,aber net nur

liebe grüße mega

Beitrag von sprudel100 17.08.07 - 21:22 Uhr

mich nervt auch so einges, aber kann es sein das du neidisch bist?

mein Sohn trägt nur marken - ich mag das Billiggelumpe nicht - diese Sachen sind so voller Chemie, das mein Sohn Auschlag bekommen würde - ausserdem halten markensachen hundertmal länger.

Es hat doch jeder nen anderen geschmack - lass andere kaufen wo sie wollen

pati

Beitrag von stuetsche 17.08.07 - 21:29 Uhr

hast Du schonmal in nen kik Laden reingerochen?#schock#putz.Das stinkt dermaßen nach Chemie,daß man k....könnte.Ne,da steck ich Helena sicher nicht rein.Finde auch,daß Sachen von S.Oliver usw.qualitativ viel besser sind und auch länger halten.Sicher,wenn ich ein hübsches no-name Teil sehe kaufe ich es auch denn ich hab jetzt auch nicht das Geld für reine Markensachen aber wenn man es sich leisten kann ist das doch voll in Ordnung.
Liebe Grüße.Sonja.

Beitrag von mamastern77 17.08.07 - 21:33 Uhr

Also ich wasche alle Sache, bevor ich mein Kind "da rein steck"....

Du nicht#kratz?

Beitrag von megamami 17.08.07 - 21:36 Uhr

hallo
jaaaaaaaaaaa ich auch ,hab immer angst es so anzuziehen


liebe grüße mega

Beitrag von stuetsche 18.08.07 - 14:18 Uhr

Natürlich wasch ich alle Sachen vorher#augen.Trotzdem finde ich es bedenklich wenn die Klamotten so dermaßen scheußlich nach Chemie stinken.

Beitrag von megamami 17.08.07 - 21:30 Uhr

da hast du recht ,
liebe grüße mega

Beitrag von katifix1981 17.08.07 - 21:31 Uhr

Markensachen sind genauso voll von Chemie wie Billigsachen!!!

Bei den Markensachen bezahlt man nur den Namen darum sind sie ja so Teuer, bessere Qualität bekommt man davon aber nicht!

Gruss
katifix1981

Beitrag von bianca153 17.08.07 - 21:57 Uhr

#pro

So siehts aus, man bezahlt nur den Namen

LG