An welchem Zyklustag mit Temperatur messen anfangen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunnymore 17.08.07 - 20:52 Uhr

Frage steht ja schon oben.
Wenn man zum ersten Mal damit anfangen will, wann ist das wohl am günstigsten?
#danke euch
Lg
Sonia

Beitrag von 3ag 17.08.07 - 21:14 Uhr

hi sonia!

ich hab dir schon im kiwu-forum geantwortet #freu

leiner tipp: bitte keine doppelpostings, das wird hier nicht so gerne gesehen.
unddie mädels hier im fokiwu-forum haben leider echt andere sorgen als tempi-messen...
ist nicht böse gemeint #liebdrueck

lg und viel erfolg
3ag

Beitrag von sunnymore 17.08.07 - 21:17 Uhr

Sorry, danke.
Sonia

Beitrag von 3ag 17.08.07 - 21:20 Uhr

#pro;-)

Beitrag von ula31 17.08.07 - 21:33 Uhr

Das verstehe ich auch nicht so wirklich warum du diese Frage 2 x stellst#kratz???Hast ja schon Antworten bekommen,
aber da muss ich ihr recht geben, andere Sorgen haben wir wirklich#schmoll....deswegen verstehe ich das grad hier so nicht!!!
Naja trotzdem wünsche ich dir ein schönes WE und weiterhin viel Erfolg#schwanger#baby#klee

Beitrag von sunnymore 17.08.07 - 21:37 Uhr

Ich hab leider die gleichen Sorgen (siehe VK).
Würd jetzt nur gern ein wenig Privatzyklusmonitoring machen.
Da bin ich noch sehr unerfahren.
Lg
Sonia#blume

Beitrag von ula31 17.08.07 - 21:42 Uhr

Sorry tut mir auch leid, bin heut etwas schräg drauf, war heut beim US und habe zu viele#ei und wenn das bis Montag nicht weniger wird, kann die IUI nicht stattfinden#heul#heul#heul#heul#heul#heul, toll, dann war alles umsonst#schwitz

Beitrag von sunnymore 17.08.07 - 21:46 Uhr

Oh je, so ein Mist.:-(
Drück dir die Daumen, dass es noch klappt.

#pro#pro#pro#klee#klee#klee

Alles Liebe
#herzlichSonia

Beitrag von ula31 17.08.07 - 21:55 Uhr

Ja das hoffe ich auf, wenn man wenigsten 3 #ei weggehen würden, dann wärs ja nicht so schlimm,muss jetzt seit heut 25 Einheiten weniger spritzen, denke das es gut geht, will jetzt positiv daran gehen und nicht mehr so denken. Abwarten bis Montag und hoffe das ich dann endlich mehr weiß, mein Urlaub ist bald vorbei und wollte das im Urlaub eigentlich klar haben, aber da wird wohl nichts von:-(

Beitrag von sunnymore 17.08.07 - 22:03 Uhr

Manchmal sind die Versuche, die schlecht beginnen die, die gut enden.;-) .
Bei mir fing alles gut an, und dann.....#schmoll
Noch ist nichts verloren.
Versuch nicht so traurig zu sein! Dein Körper merkt es.
Sag dir einfach (ich weiss,ist megaschwer), abwarten und Tee trinken, das wird schon.
Ich drück dir die #pro#pro

Gehe jetzt zu Schatzi, der vermisst mich schon.
Ab morgen früh küsst #kuss er morgens das Termometer (im Halbschlaf #gaehn)

#liebdrueckSonia

Beitrag von ula31 17.08.07 - 22:09 Uhr

Ja da hast du recht, wünsche euch auch noch viel Glück und drück euch alle#pro#pro#pro#pro#pro#pro. Gucken noch ein bißchen Fern und ab ins Bett, heut war mal ein gemütlicher Abend angesagt.
Bis bald, vielleicht hören wir bald wieder voneinander,
schönen Abend euch noch