Spürt man die Bewegungen in der ca. 18.SSW jeden Tag?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von algarve 17.08.07 - 21:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

spüre meine Kleine seit ca. 1 Woche. Aber nur, wenn ich gaaanz ruhig abends vor dem Fernseher liege und auch nur ganz leicht.
Jetzt mache ich mir Sorgen, weil ich seit ein paar Tagen nichts mehr spüre.
Ist das so früh noch normal oder müsste ich jeden Tag etwas merken?

Liebe Grüße
Algarve

Beitrag von maryj 17.08.07 - 21:10 Uhr

hi
das is ganz normal....
weil es ja noch ziemlich klein is und du es nur merkst wenn es richtig liegt....

lg maryjane

Beitrag von tini26 17.08.07 - 21:12 Uhr

Ich spüre meinen Kleinen auch nicht jeden Tag und auch nur, wenn ich mich konzentriere. Denke, das ist ganz normal und kein Grund zur Sorge.
Bei meiner Tochter habe ich sie erst ab der 22 SSW regelmäßig gespürt.

LG tini mit Johanna (1,5 Jahre) und Samuel (18. SSW)

Beitrag von noblesse-oblige 17.08.07 - 21:13 Uhr

Auch wenn es dich vielleicht nicht beruhigt, aber das ist normal..
Als ich meinen Kleinen um die 20. Woche rum ein paar Tage lang nicht gespürt habe, bin ich in's KH gefahren. Beim CTG hat er kräftig gegen den Schallkopf getreten, was man gehört hat. Doch gespürt habe ich die Tritte nicht #kratz
Die Zwerge haben zu der Zeit einfach noch viel zu viel Platz und treten quasi ins Leere.

Alles Gute #liebdrueck

LG Lena 29. SSW

Beitrag von emyleo 17.08.07 - 21:20 Uhr

hi

ich spüre den wurm jetzt auch seid einer woche aber schon von aussen aber auch jetzt in der woche habe ich die tritte dreimal in der woche am abend nicht gespürt so wie gestern und heut macht sich das kleine wieder bemerkbar.
keine panik alles in ordnung :-)

LG sabrina 18 ssw

allen noch ein schönen abend

Beitrag von blondesgift81 17.08.07 - 21:23 Uhr

Hallo, das ist absolut normal.
Ich habe mein Baby das erste Mal so in der 22. bzw 23SSW gespürt und das auch nur ab und an. Jetzt bin ich in der 29. bzw 30.SSW und jetzt ist es schon so, daß ich es immer abends spüre. Manchmal auch mal tagsüber.
Muss aber dazu sagen, daß ich eine VW Plazenta habe. Und ein sehr sehr ruhiges Baby. Hoffentlich bleibt das so.. grins.
Lieben Gruß
Mary

Beitrag von algarve 17.08.07 - 22:17 Uhr

Danke Euch! Jetzt bin ich beruhigt!!!

#liebdrueck