sorry muss noch was fragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanja86 17.08.07 - 21:13 Uhr

hab noch eine frage.#hicks
und zwar ist mir aufgefallen das ich in der schwangerschaft am hals,dekolte und unter der brust so kleine nicht sichtbare muttermale oder warzen bekommen hab.also wenn ich so drüberfahr merkt man das da so kleine "kügelchen sind-sind aber wirklich sehr klein..kennt das jemand und kann mir sagen ob das jetzt für immer so bleibt,hatte vorher ne haut wie ein babypopo#schmoll
#danke nochmal sanja

Beitrag von sarah120 17.08.07 - 21:20 Uhr

Hallo Sanja,

hast Du da eben meine Haut beschrieben?? ;-)
Bei mir fühlt sichs an wie ein Streuselkuchen, hihi
Bei mir sind Stirn, Nacken und zwischen den Busen betroffen. Juckt nicht oder ähnliches, aber wenn man drüber kratzt, dann ist es wie mit Pickeln, so brennen. Ich hoffe mal, dass das am Ende der Schwangerschaft wieder verschwindet, vorher hatte ich das auch nicht, ebenfalls nicht in meiner ersten SSW.

Abwarten sag ich mal #freu

Liebe Grüße
Roswitha 30. SSW

Beitrag von melhau 17.08.07 - 21:24 Uhr

Hallo Sanja!

Ich war am Donnerstag in der Stadt und hab mir ein Halsketterl gekauft...Und was seh ich da in dem Spiegel! Genau solche kleinen "warzen" wie du sie beschreibst...
Also entwede liegts an der Schwangerschaft oder am Salzburger Mikroklima!

Hoffe sehr stark dass die wieder weg gehen!

Melanie

Beitrag von mamas_sternchen06 17.08.07 - 21:41 Uhr

Hallo Sanja,

ich hab das in beiden SS-en gehabt und habs immernoch.
Letztes Mal ist es so nach den ersten 3 Monaten von alleine weg gegangen.
Wenn es bei Dir nicht verschwinden sollte, einfach mal kurz zum Hautarzt gehen und dir ne gute Salbe oder sowas verschreiben lassen. In der Regel hat das mit der Hormonumstellung zu tun und verschwindet deshalb meist von alleine wieder. Aber eben erst nach ner Weile!

LG
sarah mit leah 18mon + max ET-5