dezember 2005 mamis

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tulpe1981 17.08.07 - 21:20 Uhr

hallo ihr lieben,

na wie gehts euch so und den kleinen? uns geht es eigentlich gut nur die nächte
bei uns sind seit ca.5 wochen der horror. keine nacht durch geschlafen mind. 3 stunden wach gewesen.wie ist das bei euch?
was sprechen eure kleinen schon alles?
wie groß und schwer sind eure jetzt?hattet ihr schon die u7?macht ihr die kostenpflichtige u7a?

freue mich auf viele antworten

lg jessica und fynn luca(18.12.2005)

Beitrag von moni04032005 17.08.07 - 21:39 Uhr

Tonis ist am 05.12.05 geboren. Uns geht es sehr gut. Tonis 12 Zahn (erster Eckzahn) ist vorgestern durchgekommen.

Die Nächte sind ruhig. Einschlafen klappt prima dank Ritualen.

Sprechen tut er glaub ich auch schon ziehmlich viel. Z. B. Kakao, Auto, Hund, Mietz, Biene, Ball, Zug um nur wenige Worte zu nennen. Einmal hat er einen 2-Wort-Satz gesagt: Mama Kakao, aber das war nur einmal....

Toni ist 88 cm groß und wiegt 11,5 kilo. Esssen tut er nicht so viel und gern. Ist ihm zu langweilig. Er spielt lieber damit. Außer Schockopudding, den isst er ziehmlich gut. Ab Dezember geht er in die Krippe.

Was gibts sonst noch - Zähneputzen tut er fast schon allein. Dreiradfahren kann er noch nicht. Baden tut er zur Zeit auch nicht so gern.

Musste ihm schon drei Mal Haare schneiden... Haare wachsen schnell und dicht.

U7 hatten wir noch nicht. Was ist U7a?

Moni

www.tonimuehle.milupa-webchen.de

Beitrag von moni04032005 17.08.07 - 21:40 Uhr

Ach ja, nochwas. Vom Töpfchen sind wir noch weit entfernt, ist alles noch Spaß und Spiel....

Moni

Beitrag von elin666 17.08.07 - 22:04 Uhr

Hallo Jessica!

Unsere Tochter ist am 4.12.05 geboren und ihr gehts prima!
Eigentlich kann ich sagen ein absolut pflegeleichtes Mäuschen!
Sie war noch nie krank, nicht mal Fieber. Hat alle Impfungen bestens weggesteckt, wächst und gedeiht (auch wenn sie mit knapp 80cm und knapp 10kg eine Zierliche ist). Was sie spricht kann ich hier gar nicht alles wiedergeben, da schreibe ich morgen noch... ;-) Auf jeden Fall ist es für alle auch sehr verständlich, denn sie bekommt immer Antworten. Unter anderem auch Worte wie Flugzeug, Krokodil, Erdbeeren, Mädchen.... Es kommen täglich neue und vorallem schwere Worte dazu, wie gestern gerade Hackbällchen (ich dachte, ich höre nicht richtig #kratz). Ansonsten alle anderen gängigen Worte, welche man so täglich nutzt. Wir müssen mittlerweile tierisch aufpassen, da Madame alles weitererzählt .... (Ganz die Mama, habe ich als Kleinkind auch schon bestens gekonnt ;-)). Aber es ist prima, da wir so immer wissen, was die Maus will und nicht groß rumraten müssen. Singen und tanzen ist mittlerweile auch ganz groß angesagt, egal ob Kinderlieder oder Metal-Mucke. #freu
Die U7 machen wir erst Anfang Dezember. Unsere KiÄ fand das auch besser.
Durchschlafen? Liv-Synneva geht ca. 19.30 Uhr zu Bett und schläft dann bis ca. 6.00/ 6.30 Uhr. Dann hole ich sie zu uns, sie trinkt eine Flasche Milch und dann schläft sie bis gegen 8.00 oder auch mal länger. Ansonsten isst sie komplett unser Essen mit. Vollmilch ist nur morgens und abends angesagt.

Wie gesagt, wir können nicht meckern - alles bestens!

LG
von Dezembi an Dezembi #blume

Beitrag von sabienchen22 18.08.07 - 11:54 Uhr

Hallo!!

Uns gehts auch super, wir haben auch einen absolut süßen, braven, pflegeleichten Wirbelwind zu Hause! Unsere Maus hält uns den ganzen Tag auf Trab #schwitz
Sie ist momentan 78cm groß und wiegt 9,17kg, isst aber sogut wie den ganzen Tag und eigentlich alles (außer rohe Tomaten) #mampf Essen kann sie übrigens schon so gut wie selbst, mit der Gabel klappt das Aufspießen super #pro
Mittags schläft sie von ca. 11.30 Uhr bis ca. 14 Uhr! Abends geht sie um 19 Uhr schlafen #gaehn und schläft dann durch bis morgens um 7.30 Uhr! Einschlafen funktioniert immer ohne Probleme! #freu (Gestern hat sie übrigens das erste Mal bei Oma & Opa geschlafen!!#freu #huepf #freu)
Zähne hat sie schon 15. und mit dem Sprechen klappt es momentan auch super. Sie blabbert #bla so gut wie alles nach (Mama, Papa, Oma, Opa, Amy, Ica (Rica), Isi (Lisi), Mim (Milch), Flschi, Wau Wau, Atze (Katze), Miau, Hopa (pferd), Auto, brumbrum, Sitzn, Nase, Nei (nein), Ja, dade (danke), Bu (Buch), Bauch, Lulu, ...hab ich was vergessen #kratz)
Vormittag spielt Sarah immer mit meinen Tageskindern, die alle ungefähr in ihrem Alter sind (20 Monate, 13, Monate, 11, Monate). Sonst spielt sie auch gern am Spielplatz oder liebt es die Blumen im Garten zu gießen #sonne
Schwimmen und Baden tut sie auch sehr gern!!

Alles Liebe,
Sabine & Sarah *9.12.2005