umfrage: wie lange noch bis alleine laufen???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von terrortoertchen 17.08.07 - 21:53 Uhr

hallo!

mein sohn ist 11 monate und läuft schon recht sicher an meinen beiden beiden fingern. er steht alleine, bis er anfängt sich genau darüber zu freuen, dann mit den armen rudert und umfällt ;-)

nun sagt meine tagesmutter (die bisher IMMER mit ALLEM recht hatte, er kann bis zu seinem 1. geburtstag in 4 wochen laufen)

wie seht ihr das? ich habe nur ihn und deswegen keine ahnung und keinen vergleich...

lg
tt

Beitrag von maus189 17.08.07 - 21:57 Uhr

das kann man leider gar nicht sagen. Meine Tochter könnte früh krabbeln mit 6 Monaten. Aber gelaufen is sie erst mit 14 Mon.

Also er kann morgen los laufen oder erst in 8 wochen.

Da müsst ihr euch überraschen lassen.

Lg Maus189

Beitrag von svenja2006 17.08.07 - 21:58 Uhr

Hm, Svenja ist über 2 Monate !!!!!!!!!!!!!!! sicher an einer Hand gelaufen, aber alleine??? Keine Chance. Sie war wohl zu ängstlich und hat es vorgezogen an meiner Hand zu üben. So gingen wir spaziern, einkaufen etc, aso richtig lange Wege, si ekonnte das toll, aber nur mit Hand.

Ganz plötzlich mit 14 Monatn rannte sie dann los. Sie war dabei dann gleich total sicher, also kein Wackeln etc. Sie wollte scheinbar 2 lange Monate für ihrn großen Auftritt üben.

Ich denke man kann nicht sagen wie lange dein Sohn noch braucht, ich würde ihm einfach die Zeit lassen die er braucht!!!

LG, Nicole & Svenja 16 Monate, die nunmehr nur noch rennt #augen

Beitrag von terrortoertchen 17.08.07 - 22:04 Uhr

ich will svenja SOFORT kennenlernen!!!! ;-)
wie sympathisch, so lange zu üben, spitze.
außerdem steht mein sohn auf "ältere frauen" und das paßt ja ;-)

zeit hat Luke soviel er will, als junge kann er erst mit 18 monaten laufen und ist immer noch gut im rennen ;-)

danke für deine antwort

lg
tt

Beitrag von svenja2006 17.08.07 - 22:36 Uhr

sorry, sie ist leider schon vergeben, an unseren 47 jahre alten nachbarn #kratz, der ist raucher, hat voll die tiefe rauchige stimme, svenja fährt total auf ihn ab #freu.

wenn sie al so 15 ist erzähl ich ihr von ihrer ersten großen liebe, dann ist der gute 62 und sicher nicht mehr ganz ihr geschmack ;-)

Beitrag von dannad 17.08.07 - 22:34 Uhr

Hallo tt,

das kann man leider wirklich nicht genau sagen.

Ich hatte einen kleinen Dickkopf zu Hause ;-)

Frei stehen konnte er erst mit 13 Monaten und das dann direkt super! Hatte ein klasse Gleichgewicht (konnte im stehen sogar trinken ohne sich festzuhalten) aber die ersten drei Schritte??? Fehlanzeige!!!! Er hat uns 2 Monate warten lassen!!!! Und Mama wurde immer ungeduldiger :-p
Dann ist er vor 4 Wochen endlich die ersten Schritte gegangen und eine Woche später lief er nur noch durch die Wohnung. Dann hat es nochmal zwei Wochen gedauert, bis er von alleine (ohne sich festzuhalten) aufstehen konnte und jetzt haben wir uns somit vom krabbeln komplett verabschiedet. #huepf#freu

Wünsch dir alles Liebe und eine tolle Zeit!!!!

Giovanna

Beitrag von sabienchen22 18.08.07 - 11:39 Uhr

Hi!!

also ICH als Tagesmutter würde sagen, dass es genausgut noch 5 Monate dauern kann, bis er geht , aber er kann auch heute loslassen und maschiert #kratz
Das ist bei jedem Kind anders #hicks

Meine Maus konnte mit 7 Monaten krabbeln, mit 8 Monaten hat sie begonnen, sich überall hochzuziehen, mit 9 Monaten ist sie super an der Hand gegangen (an zwei Händen) mit 11 Monaten ging sie an einer Hand und ich dachte wie du, jetzt kann es nicht mehr lang dauern #schein mit 12 Monaten konnte sie alleine stehen und auch alleine OHNE anhalten aufstehen. mit 13 Monaten machte sie die ersten Schritte (so 4 Schritte, aber nur mit viel bitten)
Naja und losmaschiert ist sie dann mit 16 Monaten und 1 Woche. Einfach so #freu durch das viele üben, ist sie aber auch kein einziges Mal hingefallen, sondern von anfang an sicher gegangen! #huepf

Alles Liebe,
Sabine & Sarah *9.12.2005