+++Fragen über Fragen zum Nuvaring+++

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von daria76 17.08.07 - 21:54 Uhr

Hallo,

seit letztem Freitag trage ich den Nuvaring, bisher sind keine Probleme aufgetreten, toi, toi, toi...

Aber - ich habe so meine Zweifel - hält der Nuvaring wirklich das, was er verspricht?

Kann ich diesem Verhütungsmittel wirklich vertrauen - habe zuvor 15 Jahr die Pille (Valette) genommen?!

Wäre über ein paar Erfahrungsberichte sehr dankbar!!

Merci!

Daria



Beitrag von bagira25 17.08.07 - 22:45 Uhr

Ich war mit ihm immer sehr zufrieden...bin in 1,5 Jahren nicht schwanger geworden, hab ihn dann raus weil meine Krebsvorsorge nicht okey war und bin bald schwanger geworden...somit hat er bei mir seinen Dienst gut getan!!!

Beitrag von babsie81 17.08.07 - 23:29 Uhr

Ich war sehr zufrieden!!!!Keine Nebenwirkungen und nichts...alles super!!!Ich hab ihn jetzt abgesetzt(wegen KiWu) und ich hab sofrot mega regelmäßig meine Mens bekommen!!!!;-)

Beitrag von pueppi142 18.08.07 - 11:12 Uhr

Liebe Daria,
ich habe jetzt den ersten Nuva-Zyklus hinter mir und hatte eigentlich auch keine Probleme. Vorher hatte ich die Petibell (mit Unterbrechungen) und dann drei Monate die Yasminelle, um zu schauen, ob ich mit der niedrigeren Hormondosis zurecht komme (die Petibelle hab ich nicht wirklich gut vertragen...)! Während des Tragens des Rings war ich schon mal total begeistert, weil ich weder so, noch beim Sex was davon gemerkt habe! Mann, war ich erleichtert... Auch mein PMS ist besser geworden: nur ein leichtes Brustziehen ist geblieben!!! Alles bestens!!!#freu
Jetzt habe ich, nachdem ich den Ring Montag früh entfernt habe, aber erst gestern (fand das irgendwie ein bisschen spät, aber das ist wohl von Frau zu Frau unterschiedlich und kann wohl auch mit der Hormonumstellung zusammen hängen...) meine Blutung bekommen. Diese ist zwar nicht stärker als unter der Pille, aber ich habe furchtbares Unterleibsziehen, und seit gestern abend ist mir zudem einfach nur noch grottenschlecht; mal mehr, mal weniger...#gruebel.... Weiß nicht woran das liegt; vielleicht habe ich mir auch nur nen blödes Magen-Darm-Virus eingefangen oder so... Montag beginne ich jedenfalls mit der zweiten Runde und hoffe, dass sich das noch einpendelt... Wäre schade, wenn nicht, denn eigentlich war ich fest davon überzeugt, endlich meine TRAUMVERHÜTUNG gefunden zu haben ;-)!
Ich grüß dich herzlich und wünsche dir alles Gute!

Beitrag von lulou 18.08.07 - 11:24 Uhr

Habe jetzt auch so ca 1,5 Jahre mit dem NuvaRing verhütet....einfach klasse. Keinerlei Nebenwirkungen, regelmäßige Zyklen, nie gespürt, keine Nebenwirkungen und man vergisst ihn nicht so leicht wie die Pille. Ich bin begeistert! HAbe ihn jetzt seit mitte Juli draußen wegen KIWU.... Mens kam fast pünktlich- ein Tag- später. Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange es dauert, bis ich schwanger bin. Habe davor nur mal zwei MOnate eine Pille ausprobiert- nicht vertrtagen und viel zu viele Hormone. NuvaRIng ist viiiiiiieeeeelll bessesr.
Ich rate dir nur, probiere ihn aus.
Liebe Grüße lulu#liebdrueck

Beitrag von mariellamima 20.08.07 - 14:11 Uhr

Hallo Daria,

Bin seit der Einführung vor vier Jahren NuvaRing-Anwenderin. Ich hatte auch nie Probleme mit Nebenwirkungen und bin froh, dass es eine so einfach anwendbare Verhütungsmethode gibt.

Als ich den Ring für eine gewollte Babypause abgesetzt habe, wurde ich sehr schnell schwanger, der eigene Hormonhaushalt ist also rasch wieder eingependelt.

Außerdem sagt mir die große Sicherheit des NR zu, da ich in meinem Alter nicht mehr schwanger werden möchte und sollte.

Die Pille habe ich früher oftmals wegen der Arbeit und der Kinder zu spät eingenommen. Beim NuvaRing habe ich mir einen Tag gewählt, wo das nicht mehr passieren kann.

Der NuvaRing ist für viele meiner Freundinnen und mich die beste Verhütungsmethode.

Viele Grüße Mariella