Hochstuhl und Laufgitter Erfahrungen????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama_doni 17.08.07 - 23:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

unsere Maus ist zwar erst knapp 4 Monate aber ich schau mich schon nach Hochstühlen um - habt Ihr da einen guten günstigen Tipp?
Bin am Überlegen mit nem Laufstall - habt Ihr da auch gute Erfahrungen gemacht und einen günstigen Tipp?

Beitrag von nbr1979 18.08.07 - 08:53 Uhr

Hallöchen,
unser kleiner Zwerg ist auch erst knapp 4 Monate. Wir haben uns allerdings auch schon einen Hochstuhl besorgt. Ich finde die Kombihochstühle gar nicht schlecht, gibt es von Roba, momentan sehr günstig bei www.Schlecker.com Die kann man halt auseinandernehmen in Tisch und Stuhl, wenn sie sich am Tisch allein mit z.B. malen beschäftigen.
LG

Beitrag von nanni9597 18.08.07 - 10:58 Uhr

Hallo,
calvin ist jetzt 12 wochen und ich habe ihm den prima pappa von peg perego gekauft weil ich ihn da jetzt schon reinlegen kann..ich finde den super...und auch praktisch..

Laufgitter habe ich gerade bei toysrus für 89 euro von roba gekauft..und zwar ein dreieckiges..das kann man gut in die ecke stellen..wenn es mal nicht benutzt wird..

Vielleicht konnte ich dir ein bisschen helfen:-)

Liebe grüsse Nanni +calvin*24.05.07

Beitrag von sandy0509 18.08.07 - 11:13 Uhr

Hallo,

wir haben einen Hochstuhl von Storchenmühle (gebraucht bekommen) und einen 6-eck Laufstall von Roba dabei hätte ich mir den Laufstall sparen können..#augen ist eher ein Spielzeugablageplatz...jano ist da so gut wie nie drin...und wenn man ihn rein packt will er wieder raus...hätte man ihn vielleicht dran gewöhnen müssen...

also dat ding ist das erste was ich wieder entsorge....:-p

liebe Grüsse

Beitrag von carrymarry 18.08.07 - 12:26 Uhr

also ich hab auch nen hochszuhl von brevi, da kann man die sitzschale nach hinten lassen, so sitzt er dann drinne wie im maxi cosi, sehr praktisch wenn der kleine mit 4 monaten wohl noch nicht richtig sitzen kann, außerdem hat er nen 5punkt gurt, sehr sehr wichtig, denn wen sie älter sind(meiner ist jetzt fast 11 monate) steigen die immer aus den stühlen raus, so macht es meiner zumindest immer wenn wir essen sind in restaurants und die nur so doofe stühle ohne gurt haben. deswegen sind die umbaubaren nicht so geschickt, es sei dem du kaufst nen gurt dazu.
Laufstall hab ich einen 6-eckigen indem man den boden rauf und runter verstellen kann, einen 4-eckigen in dem man den boden verstellen kann und einen mit netz, mit allen 3 bin ich voll zufrieden.

LG Gudrun

Beitrag von carrymarry 18.08.07 - 12:28 Uhr

P.S.: meiner ist gerne in seinen laufställen, obwohl er ja schon ziemlich alt ist und krabbeln kann.

Beitrag von mama_doni 19.08.07 - 08:59 Uhr

Vielen lieben Dank für Eure Anworten. Einen tollen Sonntag und liebe Grüße