wieviele m²?

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von shalimar1985 17.08.07 - 23:16 Uhr

Hallo Mädels!

Meine Freundin rief mich an und möchte wissen wieviel m² ihr und ihren 4 Kindern zu stehen?
Sie ist im Erziehungjahr!Vondaher hat sie kaum geld!Und leider ging sie auch vorher nicht arbeiten!

Sie möchte schon in Rheda-Widenbrück oder so in der Nähe bleiben!

Ihc hoffe ihr könnt mir bzw ihr helfen!

Beitrag von mirrie 18.08.07 - 08:07 Uhr

ihr stehen 95 qm oder 5 Wohnräume

Beitrag von juliafranziska 18.08.07 - 11:45 Uhr

Hallo,

sie muss aber zusätzlich die Mietobergrenze bei der zuständigen ARGE erfragen (ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich), da es bei angemessenen Wohnungen eher auf die Miete als auf die Größe ankommt.
Außerdem muss sie sich die Wohnung VOR dem Unterschreiben des Mietvertrages als angemessen genehmigen lassen.
Tut sie das nicht, kann sie keine weiteren Hilfen, wie z.B. Mietkaution (als Darlehen), Umzug, Renovierung, bekommen.

In diesem Sinne,
juliafranziska

Beitrag von kess1 20.08.07 - 16:33 Uhr

Hi,

die arge würde ihr ne unterstützung für 60qm also 2-3 Zi ca 700 euro sie soll sich aber noch mal dort erkündign.

Lg Kessi#liebdrueck

Beitrag von kess1 20.08.07 - 16:38 Uhr

sorry ist eigentlich für die 2 Personen mein erster beitrag. Aber für 4
=80qm=900 euro miete u heizungskosten.;-)