Total stolz und happy - Mutmach-silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sobal 18.08.07 - 10:16 Uhr

Hallo Mädels,

muss gerade mal etwas positives loswerden. War gerade zum ersten Mal seit WOCHEN joggen. Mann, tat mir das gut. Zwar bin ich beeindruckt, wie langsam ich joggen kann und dass gleichzeitig richtig schnaufen muss #augen aber egal. Ich habe mich endlich mal aufgerafft und fühle mich jetzt richtig gut (ich kann mal wieder durchatmen).
Habe mir jetzt vorgenommen, das wieder öfter zu tun (bin ja gerade mal 9. Woche) - hilft sicherlich auch für den Rest der Schwangerschaft, für die Geburt und die Zeit danach.
Bin jetzt voll Tatenkraft und werde dann mal gleich auf den Markt gehen, aber erst duschen, frühstücken und Zeitung lesen.
#freu#freu#freu
Liebe Grüße,

sobal

Beitrag von reni0707 18.08.07 - 11:01 Uhr

Hallo, na ist doch super, ich weiß wie es ist sich dazu aufzuraffen wenn man unter Hormoneinfluss steht. Ich hab schon vor der SS Lauftraining gemacht und jetzt versuche ich es solange wie möglich beizubehalten. Und ich möchte dann auch später schwimmen gehen. Tu deinem Körper was gutes. Lg Reni0707 + #baby 5+3

Beitrag von anja1078 18.08.07 - 12:36 Uhr

Na supi.
Ich bin vorher auch viel gelaufen. Aber seitdem ich weiß, das ich evt.wieder #schwanger bin, meide ich es. Ich hab im Mai eine FG gehabt& bin deshalb sehr vorsichtig geworden. Aber ich bin eh 2h mit den Hund tgl.außer Haus.
Aber ich finde es echt schön, das du es so machen kannst. #freu Mach weiter so.
Wünsch euch alles gute.
Liebe Grüße
anja