Welche Pre Nahrung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von karta03 18.08.07 - 11:21 Uhr

Hallo, ich muss meine Tochter zufüttern.
Ich nehme dazu Aptamil HA Pre. Nun hat sie seit 2 Wochen Pickel am Po,könnte Soor sein.#kratz
Ich behandle mt Multilind und Mumi,aber irgendwie will es ncht recht weggehen:-[
Nur leider bin ich mir nicht sicher,ob es nach Einführung von Apatamil kam. Kann sowas in verbindung stehen???
Soll ich die Marke wechseln? Was würdet ihr empfehlen?

Danke.

LG Janine

Beitrag von kakadu06 18.08.07 - 11:43 Uhr

Hallo,ich denke, dein erster WEg sollte zum Arzt führen um Soor abzuklären, dass ist nämlich nicht angenehm.

Wenn es kein Soor ist, bleibt natürlich die frage der Unverträglichkeit, halte ich aber für sehr unwahrscheinlich, weil die Pre Nahrungen echt schon ziemlich gut adaptiert sind.
Falls du dennoch wechseln möchtest/musst, würde ich BEBA oder Humana nehmen, diese beiden haben auch immer noch das LCP und werden am häufigsten von Kias empfohlen.

Zum Zufuttern; wieso glaubst du, musst du zufüttern?
zu wenig Milch, ist ja eigentlich eher sehr selten, es sei denn, man hat extremen stress. Meistens hilft anlegen, anlegen, anlegen. ICh denke, du fütterst nach Bedarf.
Falls du wieder vollstillen willst, guck doch mal bei der LaLecheLiga nach einer Stillberaterin in deiner Nähe, ist auch kostenlos und die sind echt alle total lieb und haben für JEDES Problem Verständnis.

Lg

Beitrag von karta03 18.08.07 - 11:55 Uhr

Das Zufüttern ist ein langes Thema. Letzter Ausweg,weil Brustverweigerin,ich pumpe ab etc..

Wenn es nicht weggeht geh ich zum KIA,klar. Es ist ja auch besser geworden,aber immer noch ein wenig rot .Hm.Wollte versuchen auszuschließen das es von der Milch kommt. Blöd ist immer wenn solche Sachen zusammen auftreten, dann kann man immer den Grund nicht genau erkennen.

Danke für deine ANtwort.

LG