Nach erfolgr.Beikosteinf. wie geht es weiter??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von elfinchen 18.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo zusammen,

habe bereits vor ca 2 Mon. mit der Beikost angefangen. Meine Maus ist fast 7 Mon. alt gibt mann immer noch über paar Tage verteilt das gleiche oder wechselt mann jetzt Täglich.

Er hat schon bereits in den 2 Mon. (immer so 2-3 Tg das gleiche) Pastinake,Möhren,Kartoffeln,Kürbis,Brokolli,Blumenkohl bekommen
und jetzt wieder von Vorne!?

Danke

Beitrag von sunflower.1976 18.08.07 - 12:22 Uhr

Hallo!

Du kannst es so machen, wie Du und vor allem Dein Baby es möchten. Es gibt viele Kinder, die einen häufigen Geschmackswechsel nicht so gerne mögen. Du kannst ja auch zwei der bekannten Gemüsesorten mischen. Probier es einfach aus.

LG Silvia

Beitrag von elfinchen 18.08.07 - 17:27 Uhr

Hallo Silvia,

Danke