SOOO Aufgeregt!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von lumi81 18.08.07 - 11:52 Uhr

Hallo zusammen!
Ich hab mal ne Frage, bzw. naja wollt ich mal ne Meinung hören und ein bisschen seelische Unterstützung! #gruebel
Es ist nämlich so, heute Abend habe ich seit 5 Jahren mein erstes Date!!!! Mein damaliger Freund und Vater meines Sohnes hat mich an dem Tag als ich ihm von der SChwangerschaft erzählt habe, nach 3 Jahren Bez. sitzen lassen. #schock So, und seit dem sind wir beiden also allein.. Es gab acuh keine Bettgeschichten in der Zeit...nichts einfach gar nichts!!! #heul Und jetzt eben, also heute kommt mein ex-Nachbar. Er hat schon so eindeutige Andeutungen gemacht..letzte Woche schon... Er sagte ihm liegt was an mir...bei mir ist das ja auch so.. aber ich hab schon ein bisschen Panik vor heute#schwitz! ICh weiß das "ES" heute passiert! #freu! Wenn ich nur etwas lockerer sein könnte! Im Moment bin ich nämlich aufgeregter als vor meinem ersten MAL!
Hat jemand nen Tip zum locker werden oder vielleicht eine ähnliche Situation hinter sich?
#danke fürs zuhören und sorry für das viele #bla#bla#bla#bla
Lieben Gruß, Tam

Beitrag von olika 18.08.07 - 12:43 Uhr

hallo

Ach bleib locker das wird schon .Aber willst jetzt nicht damit sagen das du dich beim ersten Date sofort flachlegen läßt ?

Lg Olika

Beitrag von deoris 18.08.07 - 13:01 Uhr

Meine Güte ,wie prüde bist du denn ???? überlasse doch mal wirklich den anderen wann und wie sie Sex haben.Diese Frau hatte 5 Jahre lang keinen Mann gehabt?Was soll dann die blöde Frage????:-[:-[:-[ Und ich muss sagen ,ich würde mich nach so einer langen Zeit flach legen,auch beim ersten Date, ich bin nicht aus stein und egoistisch genug mich auch befriedigen zu lassen ,wenn die Möglichkeit besteht!!!!

Beitrag von olika 18.08.07 - 13:23 Uhr

Hi

Also für mich hat das nichts mit prüde zu tun und wenn ich 10 Jahre kein Sex gehabt hätte würde ich mich nicht am ersten Abend flach legen lassen .Da würde mein verstand aber über der geilheit siegen das sag ich Dir .Und vor allem macht das beim vernünftigen Mann mit sicherheit keinen besonders guten Eindruck .Aber bei manchen steht die Geilheit an erster stelle bevor der Verstand einsetzt.

LG Olika



Beitrag von ?????? 18.08.07 - 14:35 Uhr

***

Beitrag von olika 18.08.07 - 17:35 Uhr

hahah
Der Satz ist der Hammer .Und dann noch kein Arsch in der Hose und schwarz schreiben das lieb ich schon.Und außerdem sollte dich das wohl nicht zu jucken haben oder .

LG Olika

Beitrag von vulkan 18.08.07 - 13:24 Uhr

oha, mit dem falschen fuss aufgestanden? warum muß man (wohl eher frau hier ;-)) hier immer gleich so angreifen? wenn jemand es nicht so sinnvoll findet mit jemanden sofort ins bett zu steigen, dann kann der oder die jenige das doch sagen? was die ausgangsposterin daraus macht ist ja eh ihre entscheidung!

Beitrag von deoris 18.08.07 - 15:22 Uhr

Angreifen ??? Wenn man sich sofort angegriffen fühlt ,wenn einer als prüde bezeichnet wird ,dann tut es mir für deren Empfindlichkeit sehr leid ,mich würde es mehr angreifen ,wenn mir jemand sagen sollte ,was ich an meinem ersten Date zu tun habe und es in Frage stellen ob ich nun sex habe oder nicht ,dafür sind wir wohl alt genug es selber zu entscheiden.

Beitrag von havecat 18.08.07 - 17:12 Uhr

ich gebe deoris volllkommen recht #pro...nur ich hätte keine 5 Jahre drauf verzichtet #schein...das mal nebenbei ;-)

Beitrag von olika 18.08.07 - 17:29 Uhr

Hi

Habe nicht gesagt das ich mich angegriffen fühle oder .Was willst du mir nur vorschreiben was ich in frage stelle .Jeder hat wohl seine eigene Meinung oder .Und außerdem kann ich fragen oder meine Meinung schreiben wie ich will .Glaube Du solltest erst mal lerne auch andere Meinungen zu Akzeptieren.

LG Olika

Beitrag von vulkan 18.08.07 - 18:00 Uhr

#pro

Beitrag von deoris 18.08.07 - 21:06 Uhr

Nicht ich habe geschrieben dass du dich angegriffen fühlst ,hallo,lies mal die Beiträge genauer ,der war ja gar nicht an dich gerichtet.

Beitrag von deoris 18.08.07 - 21:08 Uhr

Ausserdem habe ich genau so meine Meinung zu deinem Beitrag gesagt wie du deine,die anderen Beiträge waren an den Schwarzschreiber, der die Daumen hoch hält!!!Also, wer soll hier welche Meinung akzeptieren????

Beitrag von olika 18.08.07 - 21:24 Uhr

Also lesen kann ich noch .Du hast meine Meinung dementiert ,und mich als prüde hingestellt mit meiner Meinung oder also wo hast du was akzeptiert.#kratz

Beitrag von deoris 18.08.07 - 22:57 Uhr

du willst es ja unbeding ausdisskutieren.
1. ich antworte auf beiträge die mich ansprechen ,dir habe ich meine meinung gesagt un deine gelesen und für mich war das erledigt .
2. nicht ich habe geschrieben dass du dich angegriffen fühlst .

3.ich akzeptiere deine meinung ,nicht am ersten abend sofort ins bett zu steigen ,ab4er du hast mit der frage ,ob es die beitragschreiberin nicht vor hat ,sie mit einem anderen weg ,etwas blöd dahin gestellt und ich denke ,das geht keinen was an wann und mit wem jamad ins bett geht .
so meine meinung

ich finde es zumindest prüde ,sowas von dir zu schreiben ,genau so wie du es nicht in ordnung findest ,am erten tag sex zu haben
aslo belassen wir es bei unseren meinungen und gehen nicht tiefer ins gespräch hienein ,das es noch anderer schwarzschreiber gibt die dann angreifend werden und nicht ich.

dir noch einen schönen abend

Beitrag von vulkan 19.08.07 - 08:37 Uhr

*2. nicht ich habe geschrieben dass du dich angegriffen fühlst .*

redest du nun von mir? ja, fand schon das du sie mit deiner forschen wortwahl ziemlich angegriffen hast! nur weil jemand eine andere meinung hat als du!

was hat es bitte mit prüde zutun, wenn man nicht gleich am ersten abend mit jemand ins bett geht?#gruebel ich bin nicht prüde, würde es aber auch nicht unbedingt machen, denn ich bin einfach nicht leicht zu haben, fertig!

vg


Beitrag von deoris 19.08.07 - 08:49 Uhr

#gaehn

Beitrag von vulkan 19.08.07 - 09:10 Uhr

hab auch nix anderes erwartet! #gaehn

Beitrag von deoris 19.08.07 - 16:49 Uhr

Ganz ehrlich ,ich weiß ja nicht wie alt du bist ,aber lass uns reden ,wenn du selber 5 jahre lang keinen Sex hattest.

ich bin nicht leicht zu haben ,ich sehe einfach in solchen Dingen meine eigene Vorteile.

Für meine Begriffe muss man nicht gleich eine Beziehung haben um Sex zu haben.

Ich habe nicht dich angegriffen ,also lass mich auch mit deiner meinung in Ruhe!!!

Beitrag von vulkan 20.08.07 - 11:35 Uhr

bin ein paar jährchen älter und wenn ich was zu deiner meinung zu sagen habe, dann mach ich das. damit muß man in einem forum rechnen #gruebel
so, jetzt hab ich aber auch kein bock mehr... und tschööö!

Beitrag von deoris 20.08.07 - 12:24 Uhr

Ja endlich #augen

Beitrag von koll 18.08.07 - 12:47 Uhr

hallo tam
woher weist du das "es" heute passiert? in wiefern liegt ihm was an dir? ich bin da immer SEHR vorsichtig, mir hat einer sowas mal gesgat wir hatten sex und schon war alles wieder vorbei #schmoll

zum locker werden, gibts wein und sekt ;-) :-p

wünsche dir dann viel erfolg und vor allem spaß

lg nicole

Beitrag von kenn ich gut :-) 18.08.07 - 12:54 Uhr

bevor ich meinen jetzigen schatz kennenlernte (mittlerweile 2,5 jahre zusammen #huepf), hatte ich auch über 2 jahre keine beziehung oder ähnliches. hatte einfach mal "die schnauze voll" von den männern #augen
als ich meinen freund kennenlernte, hatte ich auch genau diese gedanken wie du jetzt! es "lief" aber alles von alleine und die gedanken hätte ich mir sparen können #freu
an deiner stelle würde ich alles auf dich zukommen lassen, ist das beste :-) was deine aufgeregtheit betrifft #kratz da kann ich dir leider keinen rat geben, ist dann halt mal so und da mußte durch ;-)

eins noch: ob es so gut wäre, schon am ersten abend mit ihn ins bett? #gruebel ich weiß ja nicht #gruebel

lieben gruss #klee

Beitrag von xdennix 18.08.07 - 13:39 Uhr

wenn du lust auf ihn hast, dann schlaf mit ihm und gib nichts auf die meinung von anderen.

wenn du aber die möglichkeit siehst, dass du dich danach ausgenutzt fühlen würdest, wenns nichts ernstes wird, dann würd ichs mir nochmal überlegen.

und ja, sekt hilft ;-) sex verlernt man auch übrigens nicht. lass dich fallen, dann läufts von selbst.

viel spaß :-)

Beitrag von ladydoedelhai 18.08.07 - 13:53 Uhr

Genieß doch erst mal die Vorfreude auf heute abend :-) Alles andere wird sich dann schon ergeben. Und wenn "Es" passiert, wünsche ich dir viel spaß dabei ;-)

  • 1
  • 2