Was tun gegen Mückenstichen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angie84 18.08.07 - 13:18 Uhr

Hallo!
Die Mücken waren letzten Nacht bei uns sehr gemein und haben unsere kleine maus im gesamten Gesicht total verstochen :-( Trotz Moskitonetz.
Was kann ich dagegen tun? Gibts da irgendwas in der Apo oder Drogeriemarkt, dass ich anwenden kann? Hätte Fenistil da, aber ich glaube, das ist nicht für Babys zulässig, oder?

Vlg Anja und Celine

Beitrag von lucie_neu 18.08.07 - 13:26 Uhr

Fenistil - NEIN

Es gibt im Drogeriemarkt DM ein Gel das heißt "Reizlos", mit natürlichen Essenzen, so dass es auch für Babys geeignet ist.
Und - es hilft super

Gibts aber in der Apotheke, glaube ich, auch, dort hab ich es kürzlich im Regal gesehen

Beitrag von peppi74 18.08.07 - 19:28 Uhr

Hallo,

wir machen Lavendelöl drauf - das wehrt nebenbei auch die Mücken noch ein wenig ab...

lg, mareike mit Frida (*17.04.07)