Wie schlafen eure Babys mit 14 Monate +/- ...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von junibaby2006 18.08.07 - 14:13 Uhr

Hallo,

mich würde das mal echt interessieren...#freu

Unser Sohn 14Monate wird zwischen 19Uhr und 20Uhr gelegt.
Erschläft dann bis morgens 05Uhr oder 06Uhr, dann holt er sich seine Morgenflasche und schläft nochmal ein bis 08Uhr oder 09Uhr.#freu

Ab und wann wird er nachts 1-3mal wach. Da schreit er kurz auf, weil er sein Schnuller verloren hat oder etwas trinken möchte.
In letzter Zeit ist er öfters wach, da wir die Backenzähnen bekommen :-), da kann es schon mal passieren das wir bis zu 3 Stunden im Bett rumwälzen.:-p#augen
Dann nehmen wir ihn zu ins Bett, damit wir alle Schlaf bekommen.

Sein Mttagsschlaf ist zwischen / von bis 12Uhr und 15Uhr.

So jetzt bin ich mal auf eure Antorten gespannt.#danke

LG
Nicole und Gian-Luca 16.06.2006

Beitrag von josefine06 18.08.07 - 17:49 Uhr

hallo

unsere tochter wird am 25 august 14 monate.

abends kommt sie zwischen 19 und 20 uhr ins bett.

um ca 23 uhr wird sie wach. dann kommt sie mit zu uns ins bett.
wir haben wirklich schon alles versucht damit sie bei sich weiter schläft. aber nichts hilft.

zwischen 5 und 6uhr wird sie wieder wach bekommt eine milchflasche in die hand und licht wieder aus.

2h später werde ich wieder wach weil meine maus mich mitten auf die nase küsst und mir ihre leere flasche zeigt.

zwischen der nacht wenn sie bei uns schläft im bett wird sie ca 2 mal wach, schläft aber auch gleich wieder ein.


es ist momentan echt streßig mit ihr mit dem schlafen. aber ich habe hoffnung das sich das wieder gibt denn genauso hat sie sich schonmal vor 10 wochen verhalten als sie krabbeln und hochziehen gelehrnt hat. gerade lehrnt sie freiständig stehen und laufen.

grüße kathleen

Beitrag von sandra77 18.08.07 - 17:54 Uhr

Liebe Nicole,

ich sag nur: Sei super dankbar!!!
Bei uns sieht es so aus:
Till lege ich so gegen 19 Uhr hin. Wenn es dann gut läuft, stehe ich das erste Mal so gegen 0 Uhr auf, dann gegen 3 und dann ist ca. gegen 05.30 Feierabend mit schlafen.#schmoll
So ist´s wie gesagt wenn´s gut läuft.
Er hat dann eigentlich keinen Hunger, sonder möchte einfach nicht alleine sein. Bekommt dann seinen Schnuller, klopfe ihm sampft auf seinen Po und summe vor mich hin bis er wieder eingelummert ist.....#schwitz
Wenn´s schlecht läuft, und das ist ca. 95% der Zeit, stehe ich ca.4-6 Mal auf.
Dann schreit er wie am Spiess und will gar nicht mehr alleine sein. Bis ich ihn zum guten Schluss mit ins Bett nehme, wo wir dann alle 3 mehr oder weniger nicht zum Schlaf kommen.
Alles in allem ist unsere Schlaflage mehr als beschi..., und ich frag mich echt ob das jemals richtig wird......#schmoll

Also, liebe Iris, sei dankbar!;-)

Liebe Grüsse,
Sandra(die schon wieder Wetten abschliesst, wie oft es denn wohl diese Nacht wird)

P.S. Sollte einer einen Rat haben...wäre sehr dankbar#liebdrueck

Beitrag von kati2506 18.08.07 - 21:30 Uhr

Hallo, meine Kleine wird am ersten 14 Monate alt. Sie geht abends meistens so um 18-18.15 ins Bett. Manchmal auch eher manchmal auch etwas später. Aber spätestens um 19 schläft sie. Sie schläft jede Nacht durch bis ca 7.30 Uhr. Und um 8 Uhr steht sie dann auf. Sie spielt meistens noch im Bett. Dann wird sie wieder so um 9.30 hingelegt, sie schläft dann so eine stunde. Und dann leg ich sie um 14 Uhr nochmal hin wo sie dann auch so eine Stunde schläft. Ich muss aber dazu sagen im Gegnsatz zu meinem Sohn schläft sie ehr wenig. Der ist früher vor 10 Uhr nicht aufgestanden. Und er war auch abends so früh im Bett. Beide haben mit 2 Wochen durchgeschlafen.
Liebe Grüsse
Kati mit Jordan(4), Jessy-Jo(13 Monate) und #ei 6+2

Beitrag von visilo 18.08.07 - 21:43 Uhr

in dem Alter schlief Lukas von 19-9 Uhr und von 12-14 Uhr, die Zeiten sind aber leider vorbei#schmoll.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von jindabyne 18.08.07 - 22:16 Uhr

Meine Tochter wird nächste Woche 15 Monate. Sie schläft in etwa von 20-7, dann Fläschchen, dann nochmal schlafen bis ca. 9 Uhr. Mittags eine Stunde, aber zu unterschiedlichsten Zeiten.

Allerdings gibts auch Tage, an denen sie erst um 21 oder 22 Uhr ins Bett geht oder auch mal morgens länger oder kürzer schläft.

Sie funktioniert eben nicht wie ein Uhrwerk ;-)

LG Steffi