Bin sooo aufgegeregt...hiiilffee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bibimaus2612 18.08.07 - 14:21 Uhr

Hallo ihr lieben...Ich hatte ja schon mal geschrieben,das ich nun drei Wochen überfällig bin und noch keine Anzeichen für meine Mens habe.Ein Test habe ich bereits gemacht...Negativ.Nun hab ich Montag um 15Uhr einen Termin beim FA in der Hoffnung das er mir was anderes sagt und mir etwas Positives berichtet.Bitte,bitte drückt mir alle die Daumen,das unser kleiner Traum endlich wahr wird#baby.Ich habe gestern mit einer gesprochen,die beim FA arbeitet und ihr mein Problem geschildert(sie ist jetzt auch in der 5ten Woche #schwanger)und sie meinte zu mir das der Test auch negativ anzeigen kann,weil der Körper vielleicht noch nicht ganz so weit ist.Hatte das schon mal jemand von euch,trotz Test negativ und dann doch Schwanger???Aber ich wohl einige Anzeichen habe um vielleicht #schwanger zu sein....Oh ich bin soooo aufgeregt und würde mich soo riesig freuen.Drückt mir alle bitte ganz fest die Daumen.Und wenn es Positiv ausfällt,verteile ich für jeden einzelnen von euch gaaannnz viele#schwanger.Liebe Grüße

Beitrag von lunaboot 18.08.07 - 14:39 Uhr

ok,daumen werden ganz feste gedrückt.

die warterei macht einen verrückt gelle...
aber halte druch ..

viel glück

Beitrag von bea20 18.08.07 - 14:55 Uhr

Hallo,

bei meiner Freundin hat es in der 12. SSW immer noch negativ angezeigt, aber als sie dann doch mal zum GYN ging, sah man schon ein kleines Wesen, mit Beinchen und Händchen...#freu

Ja und in 4 Wochen hat sie Termin, sie erwartet nen Jungen...

LG BEA+Max