Gläschen von verschiedenen Herstellern??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von prinzessin19810 18.08.07 - 15:09 Uhr

Hallo Ihr,

sagt mal ist es richtig, dass man nur von einem Hersteller z.B. Hipp die Gläschen benutzen sollte, oder kann man zwischen den verschiedenen Herstellern einfach wechseln? #kratz


#danke und Liebe Grüße

Daniela

Beitrag von teufelinne 18.08.07 - 15:12 Uhr

wenn du den brei meinst davon hab ich noch nichts gehört ich kaufe seit monaten von jedem was mal von hipp dann alete und auch die bebivita da gibt es denke ich nicht so ein unterschied zumindest ist es meiner kleinen egal hauptsache es kommt was auf den tisch weil ich kaufe daher von allen weil die nicht alle das gleiche essen haben ich kann ihr ja nicht jeden tag das selbe geben.

Beitrag von julaiko 18.08.07 - 15:27 Uhr

:-p

Witzig, was man sich doch beim ersten für Gedanken macht. Das hab ich mich damals beim ersten auch gefragt.

Und jetzt, beim zweiten füttere ich munter das was ich im nächsten Geschäft bekomme. Mal von Lidl, mal Hipp, mal Bebivita und am meisten koche ich selber.

Irgendwie wird man lockerer...

Ne süße Maus hast du, hab gerade euer Bild angeschaut.

Viel Spaß noch...

Julia

Beitrag von prinzessin19810 18.08.07 - 15:59 Uhr

Hi Hi, :-p

ich hab das nur irgendwo gehört das man das nicht machen soll. #kratz

Nun ja so ist das halt beim 1. ;-)

Na denn kauf ich jetzt auch alles andere!!!!

#danke #liebdrueck

Beitrag von schnullemaus 18.08.07 - 18:43 Uhr

Also ich habe z.B gemüse / Fleisch gläschen von einem anderen Hersteller als Obst Gläschen und ab und an kauf ich danna uch mal Hipp....
Hatte damit noch nie probleme... ;-)