Ich habe heute Positiv getestet!!!!! Ab wann kann der Arzt etwas sehen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anni0182 18.08.07 - 16:09 Uhr


Hallo,

wie gesagt ich habe positiv getestet und mich würde mal interessieren wann dder Artz etwas sieht.

Also ab wann lohnt es sich zu Fa zu gehen
Erzählt mir mal eure Erfahrungen!!!

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201390&user_id=647269

Lg Antje#danke

Beitrag von dippi12 18.08.07 - 16:20 Uhr

Hallo
Also ab der 5 woche müsste der arzt das sehen #herzlichglückwunsch #freu mich
Gruß Sabbi

Beitrag von bine0072 18.08.07 - 16:24 Uhr

Ab der 5. SSW sieht man keinen Herzschlag! Das Herz schlägt in der 5. SSW noch gar nicht und ist lediglich als rudimentärer Zellhaufen angelegt!

Wenn man es früh sieht, dann ab der 6. SSW -

VG

Bine

Beitrag von anni0182 18.08.07 - 16:27 Uhr

Danke#danke

Lg Antje

Beitrag von bine0072 18.08.07 - 16:22 Uhr

Hallo Antja,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Bei mir konnte der Arzt bei 4+5 etwas "erahnen", bei 4+6 sah man die Fruchthöhle (5,7mm).

Ich rate Dir aber dringend, dass....wenn Du keine BEschwerden hat, Du bitte nicht so früh zum Arzt gehen solltest....Du machst Dir nur unnötig Sorgen.

In meiner ersten SS war ich bei 7+2, in der zweiten bei 6+3 - beide Male sah man das Herzchen und alles war an Ort und Stelle.....

LG

Bine mit #ei 6. SSW

Beitrag von anni0182 18.08.07 - 16:27 Uhr

Hallo bine

Danke, na ich hatte gedacht so anfang sept. zu gehen, da müßte man auch schon was sehen glaube ich zumindestens.

Soweit geht es mir ja ganz gut nur ich mach mir sorgen weil ich Ul schmerzen habe und die nicht gerade wenig!!!:-(

Lg Antje

Beitrag von sashimi1 18.08.07 - 16:26 Uhr

wie??? du hast jetzt schon pos. getestet!??!! ja dann #herzlich glückwunsch!!!!! :-) #huepf

ich trau mich irgendwie nicht, obwohl ich gleichzeitig sooooooooo neugierig bin!!! naja, bis 22. werd ich´s schon noch aushalten... #gruebel


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201404&user_id=722253


ach ja, ich glaub so ab der 5. ssw kann der fa dann was sehen... :-)

nochmal viel #klee

Beitrag von anni0182 18.08.07 - 16:32 Uhr

Hallo,

ich habe gestern das erste mal positiv getestet, war aber sehr schwach und heute schon schön zu sehen man muß sich nicht einmal anstrengen um den strich zusehen.#hicks

Dir drücke ich natürlich auch die Daumen dann hätten wir ja den gleicheb ET.

Lg Antje

Beitrag von pebles2345 18.08.07 - 17:16 Uhr

hey,
erstmal wünsche ich dir alles gute:) ich richtige es mal vorsichtig aus...naja vor nmt testen halte ich genrell nichts..aber muss jeder selbst entscheiden..

um deine frage zu beantworten..
ich würde an deiner stelle circa 14tage nach nmt zum frauenarzt gehen..weil er da aufjedenfall bei einer intakten schwangerschaft was sehen müsste..jetzt wäre es alles viel zu früh und er würde nur ne aufgebaute schleimhaut sehen..wenn überhaupt frühthöle ohne Inhalt..aber denke nicht einmal da...wenn du keinerlei schmerzen hast,warte die zeit noch ab..aufjedenfall nicht vor nmt zum arzt gehen,denn es kann ja trotzdem noch was passieren..

alles gute:)

achja,bei mir sah der FA in der 6ssw etwa und da wurde meine SS auch bestätigt...da man das herzchen schon schlagen hören hat...generell ist das von ss zu ss verschieden und von frau zu frau verschieden