an die Selbstständigen!! lohnt sich das , trau mich nciht

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sunnyfan 18.08.07 - 21:34 Uhr

hallo

ich habe auch eine Heimarbiet , und zwar ein Reisebüro
(stelle aber niemanden mehr an) und habe eine Frage an
diejenigen die auch selbstständig sind.


1. ich habe die Möglichkeit in einer weitverbreiteten Zeitung
(kurz und fündig) eine große gewerbliche Anzeige für 39 € wöchentlich zu erhalten.

Nun möchte ich gerne wissen hat das jemand von euch schonmal gemacht und ob sich das für euch gelohnt hat.
Das Problem ist nämlich das man sich an einen Jahresvertrag bindet. #danke

Beitrag von rudi333 19.08.07 - 09:29 Uhr

Die Zeitung ist zwar weitverbreitet, die Auflagen gehen aber weit zurück.

Das meiste wird heutzutage über Ebay bzw. Internet allg. gehandelt, die Zeitungen leiden darunter.

Wenn Du die 2000 Euro nicht unbedingt als Webeausgaben brauchst (weil gewinn zu hoch.....) dann würd ich es nicht machen. Ich habe auf meine Anzeigen voriges Jahr in der Such& FInd (52 Wochen x 3 Anzeigen kein einziges Angebot bekommen, Jahre zuvor waren es noch 3 - 5 Fahrzeuge pro monat.

Beitrag von sunnyfan 19.08.07 - 11:04 Uhr

hi


danke!!! Gleichzeitig könnte ich entweder im Internet oder in der Zeitung auftreten. Da aber im Internet massenweise Riesebüros sind zweifle ich. Auch wenn ich nur eine Reisebuchung pro Woche bräuchte. Was meinst du?? Hat es sich gar nicht für dich gelohnt?? Das ist sehr schade... die Anzeige wäre knallig also auffallen würde sie in der Zeitung ziemlich... och menno...

Beitrag von rudi333 19.08.07 - 14:16 Uhr

In der Reisebranche kenn ich mich leider weniger aus, würde aber denken, dass Du besser kämst, wenn Du in Eurer regionalen Presse annoncierst. Wird zwar teurer sein, dann schaltest Du es eben nicht ganz so oft. Manchmal helen auch nette Flyer oder Suche/Bete in den Einkaufsmärkten.