3. Screening 29. Woche, suche Vergleiche!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von italyelfchen 18.08.07 - 22:48 Uhr

Huhu,
ist zwar schon 8 Tage her mein 3. Screening, aber ich habe eben erst ein bissel in die Tabellen geschaut...

Also es wurden folgende Werte in den Mupa eingetragen:

Bei SSW 28+3

BPD : 70
FOD: 94
ATD: 70
AU: 228
FL: 60

Also da frag ich mich zwei Sachen: Ist das nicht ganz schön lang und dünn? Femurlänge entspricht der 31.-32. Woche und einer Größe von fast 42 cm. Der Rest ist eher ein wenig zu klein für die 29. Woche! Außerdem meinte ich auf dem Ultraschall gelesen zu haben, dass er einen Messwert für den ersten Kopfdruchmesser (glaub das war BPD) hatte, der 30+0 entsprach und er hatte auch was von großem Kopf gesagt hinterher, aber 7 cm ist doch eher ein kleiner Kopf! Vielleicht hat er sich verschrieben??
#kratz
Bei 21+0 wurde außerdem schon ein BPD von 57 gemessen, was ja ziemlich riesig war...

Hatte noch jemand so früh das 3. Screening und wie waren eure Werte? Oder hat noch jemand ein so langes aber doch dünnes Kind?

Danke schon mal!!
LG
Elfchen (30. SSW)

Beitrag von sunjoy 18.08.07 - 22:55 Uhr

Hi Elfchen,

Ich kann dir nir mit den Daten aus der 30.SSW (29+2) dienen:

BPD 86
ATD 78
FL 62

Gewicht: 1650

Naja, ich denke, er hätte schon was gesagt, wenn was nicht stimmte. Versuche dir nicht all zu viele Gedanken zu machen

LG sunjoy 32.SSW

Beitrag von anna81 18.08.07 - 23:01 Uhr

Sun#freu,
du lebst noch.

Was gibt es Neues?

Anna:-)

Beitrag von sunjoy 18.08.07 - 23:05 Uhr

hi anna!

ja, ich lebe noch :-p

Mir geht es gut. Habe allerdings ziemliche Schmerzen in den Beinen und teilweise Rücken :-( Und wie geht es dir und deiner Babylein?

Willst du unser KiZI sehen? Wenn ja, dann mache ich die Woche ein paar Photos und schicke dir dann!

Wann hast du eigentlich die nächste Untersuchung?

lg

Beitrag von anna81 18.08.07 - 23:10 Uhr

Oh ja,oh ja *ganzgespanntbin*
Aber nicht vergessen!

Hier,bis auf die üblichen Zipperlein,alles i.O.
Püppi liegt immernoch in BEL-viel Zeit hat Madame nicht mehr zu drehen#schmoll
Meine FÄ meint,das sie,nach wie vor,sehr groß ist.
Rund 1 1/2 Wochen weiter entwickelt#schock

Muß jetzt am 28.8 wieder hin,bin auch schon im 2-Wochen-Takt

Und du?

Beitrag von sunjoy 18.08.07 - 23:16 Uhr

Ich muss am 27.08 hin (können dann wieder gut die Daten vergleichen ;-)) Eigentlich häte ich am 20.08 hin gemusst, aber meine FÄ hat Urlaub ...

Meine kleine liegt schon ganz brav in SL. Aber das Köpfchen ist recht groß #gruebel und ich habe sooooo Angst, dass es am Ende doch auf KS hinauslaufen kann #heul Naja, es bleibt mir nichts anderes übrig als abzuwarten ...

Ein bischen Zeit hat deine kleine noch. Musst ihr jeden Abend schön zureden, dass sie bitte schön brav sein soll und sich demnächst richtig legen soll und dann wird es schon;-)

Beitrag von anna81 18.08.07 - 23:20 Uhr

Och du,aufgrund ihrer Daten hätte ich nichts gegen einen Kaiserschnitt#schein

Bei 30+6 SSW war ihr Kopfumfang schon 29,5 cm#schock

Mein Sohn hatte zur Geburt bei 39+5 SSW einen Umfang von 33 cm

Beitrag von sunjoy 18.08.07 - 23:28 Uhr

Anna, mir geht es ähnlich. Deswegen bekomme ich schon Panik vor dem Geburt, aber noch mehr vor einem möglichen KS #schmoll Ich glaube, KU von 33 bei deiner Tochter kannst du vergessen #schein Ich gehe nächte Woche ein paar größeren Mützchen kaufen :-) Aber insgeheim hoffe ich, dass meine FÄ sich vermessen hat #schein (was eigentlich sehr unwarscheinlich ist)

Gute Nacht, süße!

lg

Beitrag von anna81 19.08.07 - 12:41 Uhr

Hey,
ja,das kann ich vergessen.
Hoffentlich bleibts bei der BEL#schein

Vergiss die Fotos net#freu

Beitrag von kitty2807 19.08.07 - 11:13 Uhr

hier mal meine werte aus 28+4.
meine kleine soll 1337g (nach Hadlock) gewogen haben und liegt laut ärztin somit im guten mittelfeld (percentile 57.03). sie hat auch nen ziemlichen "dickschädel" aber ich glaub, das spielt zum jetzigen zeitpunkt noch keine große rolle.
Ansonsten ähneln sich unserer werte ziemlich, also ist dein krümel bestimmt ganz normal gewachsen!!! Hast du keine gewichtsschätzung bekommen???

BPD: 80
FOD: 93
ATD:70
APD:76
AU:228
FL:52

lg Kathi

Beitrag von italyelfchen 20.08.07 - 23:52 Uhr

Danke für Eure Antworten! Naja, mein Mann war wohl auch lang und dünn, hat mir seine Mutter jetzt erzählt! Ich wunder mich halt nur, weil mein Krümel beim 2. Screening noch mit allen Werte sooo weiter voraus war! Und seit ein paar Wochen hab ich soooo einen niedrigen BLutdruck (nicht über 90/55 oder 95/60) und da wird ja auch immer diskutiert, ob das nun schlecht für die Versorgung des Kindes sein könnte... Naja, ist ja auch alles bissel ungenau und vielleicht haben wir Krümel beim letzten US genau nach einen Wachstumsschub erwischt...