HILFE!Seit kurz nach Mitternacht Wehen! Wann ins KH & soll ich noch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von reimi_lenchen 19.08.07 - 06:07 Uhr

Guten Morgen alle miteinander!!!

Seit kurz nach Mitternacht Wehen!!! Ich denke sie wurden durch unser kleines Techtelmächtel kurz nach Mitternacht ausgelöst.

Mittler Weile bin ich mir sicher das es Wehen sind den der Bauch wird hart Ziehen im Rücken und runter in Richtung Schamhaar und das aller 5 min.


Habe in der Zeit vielleicht gerademal so 2h schlafen können, aber nit besonders Müde.

Nun bin ich am überlegen ob ich das Risiko ein gehe und mit einem Vollbad die Wehen verstärke oder dies lieber nicht tue.

Wann soll ich meinen Mann wecken???

Wann die Schwiegereltern (welche jeden Sonntag gegen 9 uhr in die Kirche gehen) benachrichtigen, das sie uns in die Klinik bringen und die beiden Mädels welche gerade noch so suß und selig schlafen wecken und uns dann abnehmen???

Und wie schaut es aus würdet ihr auf ein Frühstück verzichten falls heute noch der KS gemachtwerden muss???
Denn eigentlich ist für den 19.9. bei mir der dritte KS geplant.

Mensch irh wisst garnicht was mir gerde in diesen Momenten so alles durch den Kopf schießt!!!

Ohhh man die Kliniktasche muss ich ja auch noch machen!!!

HILFE in welcher reihen folge was am besten machen???


Danke für Super schnelle Antworten!!!

LG

Madlen welche völlig durch den Wind ist + #baby cedric (32+6 bzw. -31 Tage bis KS )

Beitrag von ianneke 19.08.07 - 06:16 Uhr

Hallo Madlen!
Also das mit dem Vollbad würde ich definitiv lassen! Und du solltest erstmal die Ruhe bewahren!

Weck deinen Mann, ruf die Schwiegereltern an, pack die Tasche und die Kinder ein und dann fahr ins KH. Vielleicht ist's ja auch gar nicht so schlimm und dein #baby will sich doch noch gar nicht auf den Weg machen!

Aber dazu musst du da erst mal hinfahren. Ferndiagnose geht da leider nicht!

Ich wünsche dir alles Gute und drück die Daumen!

LG
Anneke mit Finnja 37+1

Beitrag von reimi_lenchen 19.08.07 - 06:20 Uhr

Und wie schaut es mit dem Frühstück aus??? Ausfallen lassenu und lieber was mit nehmen???

Beitrag von ianneke 19.08.07 - 06:29 Uhr

In der Zeit, in der du die Kinder fertig machst und ihr auf die Schwiegereltern wartet, lass deinen Mann ein paar Butterbrote schmieren, die könnt ihr dann entweder noch essen oder mitnehmen!

Den Frühstückstisch würde ich jedenfalls nicht mehr decken!

Es gibt übrigens auch noch eine andere Möglichkeit:
Lass deine Schwiegermutter kommen und dein Schwiegervater soll euch ins KH fahren und lass die Kinder im Bett. Vielleicht ist's ja wirklich nur falscher Alarm! Und deine Schwiegereltern kommen noch pünktlich in die Kirche!

Beitrag von reimi_lenchen 19.08.07 - 06:18 Uhr

Nun noch eine Frage!!! Wenn ich in der Klinik bin soll ich dann denen da sagen das wir miteinander geschlafen haben und danach die Wehen eingesetzt haben?

Beitrag von ianneke 19.08.07 - 06:31 Uhr

Na, du hast ja die Ruhe weg!

Ich würde es sagen!

Aber ich würde jetzt auch mal reinhauen und nicht die Zeit hier vor'm Computer vertrödeln.

Meld dich, wenn du wieder zu Hause bist!

Alles Gute!

LG
Anneke

Beitrag von dannad 19.08.07 - 07:21 Uhr

Hihi,

du bist ja süß!!!!! Wahrscheinlich bist du jetzt schon unterwegs!

Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine tolle Geburt und alles alles alles Liebe für deinen kleinen Schatz Cedric!!!!!!!!

#liebdrueck
Giovanna

Beitrag von sportskanone 19.08.07 - 14:08 Uhr

hallo!
ist jetzt wahrscheinlich eh zu spät, aber wieso vollbad?? willst du etwa ne frügeburt???? man müßte doch wohl in der 33 ssw versuchen, die geburt aufzuhalten!!!
ich hoffe für euch das beste!
lg sportskanone et-7

Beitrag von dannad 19.08.07 - 17:04 Uhr

Stimmt!!!! Daran habe ich heute morgen beim lesen gar nicht gedacht #gruebel Na hoffentlich ist bei ihr alles gut gegangen!!!!

Alles Liebe für deine Geburt

Beitrag von ianneke 19.08.07 - 20:41 Uhr

Daher hatte ich ihr auch geschrieben, dass ICH das mit dem Vollbad lassen würde. Mir schien da heute morgen jemand ziemlich durch den Wind! Bin ja mal gespannt, wie die Sache ausgeht und wann sich das Würmchen auf den Weg macht.

LG
Anneke mit Finnja inside 37+1