Steuerbescheid für 06 bekommen!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von lenaundpascal 19.08.07 - 07:53 Uhr

Guten moregn zusammen,
wie oben schon geschrieben haben wir gestern den steuerbescheid für 2006 bekommen.

Ich muss irgendwas vergessen haben auszufüllen, aufjedenfall wollen die jetzt 440€ nachgezahlt haben.

Unser sohn ist im September 04 geboren unsere Tochter im mai 06. Die war noch gar nicht auf der Lohnsteukarte mit drauf!!

Es kann einfach nicht sein!!

Ich muss was falsch gemacht haben. Ich bin wenihger arbeiten gegangen anstatt über 500€ habe ich nur noch über 300€ verdient.

Was soll ich machen, was würdet Ihr machen???

Ich brauche dringend hilfe.....

LG Lena

Beitrag von schocokruemmel 19.08.07 - 09:24 Uhr

hallo!
Du hast 4 Wochen Zeit Wiederspruch einzulegen!
Viel Glück
Gruß Sandra

Beitrag von seeveschleppi 19.08.07 - 09:24 Uhr

So eine Ferndiagnose ist natürlich schwierig.

Ein Kind bringt auf der Lohnsteuerkarte nicht viel - nur beim Soli und bei der Kirchensteuer wirkt sich das aus.

Folgende Tipps:

* Steuerbescheide miteinander vergleichen
* Steuererklärungen miteinander vergleichen
* Termin beim Finanzamt machen
* Steuerberater aufsuchen

Beitrag von tannenbaum1 19.08.07 - 09:58 Uhr

Hallo,

Widerspruch einlegen!

Womit hast du die Erklärung denn gemacht? Ohne Programm?

Gruß
T.

Beitrag von cat_t 20.08.07 - 09:29 Uhr

Hallo Lena #blume

ich würds nochmal durchprüfen. Dein bezogenes Muschugeld wird übrigens für die Berechnung der Steuerlast miteinbezogen. (steht auf dem Steuerbescheid drauf). Vielleicht hast Du das übersehen?

Prüf einfach nochmal Punkt für Punkt nach.

Sein können kann das schon.... Was dachtest Du denn, was Eure Steuererklärung ergibt?

#liebdrueck
Sanne #sonne

Beitrag von klau_die 20.08.07 - 13:28 Uhr

"Dein bezogenes Muschugeld wird übrigens für die Berechnung der Steuerlast miteinbezogen. (steht auf dem Steuerbescheid drauf). Vielleicht hast Du das übersehen? "

Das wäre - mit diesen spärlichen Angaben - auch mein Verdacht!

Gruß,

Andrea