Ab wann orakeln?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kuschi87 19.08.07 - 09:48 Uhr

Huhu,

nun hab ich auch mal eine kurze Frage: Habe ich es richtig im Kopf dass man erst ab ES+10 orakeln kann? Keine Sorge, ich weiß dass man sich darauf nicht verlassen kann :-)

Möchte meine Ovu's aufbrauchen, da ich im nächsten Zyklus mal ohne durchkommen möchte, das macht mir nur Kirre. Und da ich ziemlich am hibbeln bin, möchte ich lieber erstmal orakeln bevor ich Unmengen Geld für SST ausgebe ;-) Da brauch ich lieber die Ovu's auf, die liegen ja eh hier rum.

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202834&user_id=475241

#danke und LG
Anja

Beitrag von mtspa 19.08.07 - 09:54 Uhr

ich hab bei ES+10 schon einen leichten Strich auf dem Ovu gehabt... Der wurde dann bei ES+12 richtig fett (s. VK)... und ist es bis heute auch geblieben #schein

Beitrag von kuschi87 19.08.07 - 09:55 Uhr

#danke für Deine schnelle Antwort

Tja, dann werde ich wohl mal kommenden Mittwoch damit anfangen, gell?

Ein bisschen hibbeln tu ich ja schon #schein

LG
Anja

Beitrag von mtspa 19.08.07 - 09:58 Uhr

Hab auch immer gehibbelt, wie doof... Und diesmal hatte ich sogar ein richtig gutes Gefühl, was dann auch bestätigt wurde...

Wünsch dir viel Glück...

Wenn du Orakel-Bilder zum vergleichen brauchst, dann kannst du mich anmailen, ich kann dir welche schicken.

Beitrag von kuschi87 19.08.07 - 10:04 Uhr

Super, ich danke Dir.
Da werde ich bei Bedarf drauf zurückkommen, wenn ich nicht sicher bin ;-)

LG
Anja