Hilfe unreine Haut und Haarausfall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosenengel 19.08.07 - 10:50 Uhr

Hallo

Ich bin Morgen in der 12 SSW und ich hab das gefühl das es immer mehr Pickel werden#hicks.Ich hatte zuvor nie Probleme mit unreiner Haut aber seit ich schwanger bin kommen die Pickel und ich fühle Mich als sei ich das erste mal in der Pupertät#schmoll. Zudem verliere ich immer mehr Haare:-(ich hab zwar viele Haare auf dem Kopf und lang genung aber ich bin jedesmal erstaunt wenn ich mein Haar bürste wieviele Haare ich verliere#schock#schwitz

Habt ihr gute tricks für Haut und Haar??

LG #sonne

Beitrag von emelie.ylva 19.08.07 - 10:55 Uhr

darauf bin ich auch gespannt auf die tipps und tricks!! bisher habe ich imemr haarausfall und pickel gehabt!! nehme normal kieselerde aber da weiß ich nicth ob mane s in der schwangerschaft nehmen kann!! momentan hab ich auch keinen appetit auf buttermilch aber wenns losgeht trink ich davon auch weider einen becher am tag..das calsium ist ja gut für die haare udn die haut!!

Beitrag von rosenengel 19.08.07 - 11:05 Uhr

Hallo

Ich trinke gerne Milch und auch Milchprodukte und Joghurt esse ich auch:-)gerne aber trotzdem hilft das nicht:-(

Ich weiß leider auch nicht ob man Kieselerde nehmen darf#gruebel


Hmm vielleicht kommt ja noch die ein oder andere hilfreiche Antwort weil ich fühl Mich echt nicht mehr wohl#hicks:-(#schmoll


LG

Beitrag von cora-feuerkristall 19.08.07 - 11:30 Uhr

Hallo,

hatte in den ersten Monaten auch Probleme mit vermehrtem Haarausfall. Habe da begonnen Kieselerde Kps. + Biotin H Drg. zu nehmen. Mittlerweile ist alles wieder gut :-) und ich verliere so wenige Haare wie noch nie im Leben.
Alles eine Sache der Hormone + ich denke das renkt sich von alleine wieder ein.

Hautmäßig sieht's bei mir auch seit dem ersten Monat nicht so schön aus #schock Pickel an Stellen wo ich nie welche hatte. Mittlerweile ist es ein wenig besser geworden. Am Besten hilft mir, die Teile einfach zu ignorieren + möglichst milde Pflege zu verwenden.

Alles Liebe #liebdrueck

Cora + Zwergi 20+3

Beitrag von vk070804 19.08.07 - 13:34 Uhr

Hallo Rosenengel!

Ich fühl<mit dir, was die pickel betrifft... :-/
Hab sonst ne Haut wie ein Pfirsich gehabt, wofür mich auch jeder bewundert hat... Und nun???
Schlimmer als ein 13-jähriges Mädchen... AAAAHHHH..

Hab mich jetzt auch mal in der Apo beraten lassen, weil ich´s einfach nicht in den Griff bekommen habe...
Dort hat man mir zu einem ganz milden Reinigungsschaum geraten, anstatt etwas gegen Hautunreinheiten zu nehmen! Erstens mal ist das zeugs nix in der SS, da da viel Alkohol drin ist, und zweitens reizt du deine Haut damit nur noch mehr...

Hab von Vichy "Oligo25" bekommen (kostet ca 10 EUR, ist aber echt super ergiebig!). Pickel sind noch nicht weg (klar nach 3 Tagen), aber ich hab das Gefühl, dass sie nicht mehr so entzunden und rot sind, sindern echt langsam austrocknen...

Vielleicht hilft´s dir auch!?

Wünch dir trotzdem noch ne ganz tolle SS!! Und vergiß nie: Ist ja alles für nen guten zweck - für euer Baby!! ;-)

LG
Kerstin (16.SSW)

Beitrag von rosenengel 19.08.07 - 18:43 Uhr

Hallo ihr Zwei:-)

Du ich werde mir mal dieses Oligo25 kaufen.

Was cremst Du denn wenn ich fragen darf?Die Haut braucht ja auch Pflege oder?

:-)
LG und #danke

Beitrag von vk070804 22.08.07 - 20:01 Uhr

Hi Du!

Sorry für die späte Antwort... ich hab´s vorher nicht mehr ins internet geschafft.

Also ich hab ne Tagenspflege von La Roche Posey. (Schreibt man das so?) Ist auch ne Apothekenmarke.

Ist speziell für empfindliche Haut. Und: Die beiden Marken ergänzen sich! Es heisst ja immer, dass man bei einem Hersteller bleiben soll - aber da gibt´s keine Probleme, weil die irgendwie zusammengehören oder so.

Ich fühl langsam immer besser mit meiner Haut! Hoffentlich freu ich mich nicht zu früh.... ;-)

Hoffe, bei dir hilft´s auch so schnell, so dass wir wirklich "schön schwanger" rumlaufen können!!

LG
Kerstin (17.SSW)