Durchschnittsloh als Servicekraft/Cateringsservice bei der Bahn?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von myfamilyonly 19.08.07 - 11:05 Uhr

Mich würde mal interressiern was so der Duchschnittslohn (Stundenlohn) als Servicekraft/Cateringservice bei der Bahn/im Zug ist, als Vollzeit?
Ich bin für jede Antwort dankbar.

lg geraldine

Beitrag von mizz-c 19.08.07 - 11:10 Uhr

hi geraldine,

ich weiss es zwar nicht, aber ich geh davon aus, das es bahnangestellte sind und die werden nach tarif bezahlt, schau doch bei der gewerkschaft oder der bahn im netz in den entsprechenden tarifvertrag und mach ne anfrage bei verdi.

lg

Birgit

Beitrag von 26111981 20.08.07 - 18:19 Uhr

Ohje...sag bloss du willst da anfangen?

naja hübsche Figut hast du ja, da wirst du bestimmt auch einiges an den Mann bringen können....

:-p

Beitrag von myfamilyonly 21.08.07 - 07:34 Uhr

Wieso oje?
Was dagegen?

schön wenn mann zwei Namen bei urbia hat oder?

Beitrag von 26111981 21.08.07 - 10:05 Uhr

naja das ist deine sache wo du arbeitest, aber das muss jeder selber wissen...schuhe reichen dir wohl nicht, ach nein hast den job ja nicht mehr...

Wieso zwei Namen bei urbia, also ich habe nur einen! Wie kommst du darauf?


Ich brauche keinen zweiten namen, den zeig mir mal in der Mitgliederliste....*gespanntbin*


Gruss
26111981 (die nur einen namen hat)


P.S.: man wird nur mit einem n geschrieben, aber der mann (als Typ) wird mit doppel n geschrieben!

Beitrag von myfamilyonly 21.08.07 - 12:28 Uhr

Wie kommst du darauf das mir keine Schuhe mehr reichen?
Woher willst du wissen das ich den Job nicht mehr habe?#kratz


Wie wäre es mit "Schallraucher" ?!? Passt doch zu Dir oder?

Du kannst Dich mit deiner Schwiegermutter gerne sinnlos weiter zoffen, aber lass mich in Ruhe mit deinem Kommentaren,okay!
Danke

Oh man ich muß nur über dich lachen..... :-)

P.S.:Ich kann nichts dafür wenn du Dich in deinem Körper nicht wohl fühlst.....und es an andere auslassen mußt!

Beitrag von 26111981 21.08.07 - 13:35 Uhr

Oh bist du ein bissel durch den wind?

das du den Job nicht mehr hast hast du selber in einem Posting geschrieben ("Muss ich jetzt ALG beantragen", oder so hiess der)

Schallraucher kenn ich nicht, tut mir leid, habe ich auch nicht in der Mitgliederliste gefunden, wer soll das sein???

Schwiegermutter? Zoffen wieso sollte ich? Bist du ein bisschen durch den Wind???


Körper unwohl? Ohje... wodenn? wann denn?

Naja aber ich kann dich schon verstehen wenn man im Hochzeitsstress ist, da gerät man mit den Hormonen ein bissel durcheinander....

Beitrag von myfamilyonly 21.08.07 - 14:06 Uhr

ist klar.....


träum weiter mädel...


du bist ja eine richtige Verfolgerin....

und tschüß Sindy