Jede Stunde ist er in der Nacht aufgewacht!!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von marmelade_82 19.08.07 - 11:41 Uhr

Seit mehr als 3 Tagen wacht er fast jede Stunde auf und viel an meine Brust bzw. will beschäftigt werden #augen Habe meinen Sohn dann meinem Mann gegeben und bin dann gleich eingeschlafen. Muss auch sagen (indem Fall schreiben ;-)) das er Nachts oder wenn wir/ich unterwegs sind, sein Fläschen bekommt. Ansonstens stille ich.

Was kann das sein?

LG
Melli, die fixundfoxi ist :-(

Beitrag von vinci73 19.08.07 - 12:11 Uhr

Hallo Melli,
war bei mir letzte Woche genau so. Mein kleiner ist am 03.04. geboren. In dem Buch "Oje, ich wachse" steht in der 19. Woche was von einem Wachstumsschub. Passt genau. Vielleicht steht bei Euch auch grad einer an? Habe mir auch überlegt, ob ich ihm nun mit Milch zufüttere. War auch fix und alle#gaehn. Jetzt wars ein paar Tage gut, musste nur noch 1 x nachtst stillen. Und heute nacht waren es mindestens 4 x. Was nimmst Du denn für eine Milch zum zufüttern? Möchte nämlich jetzt auch damit anfangen.
Liebe Grüsse

Alexandra mit Finn 03.04.07

Beitrag von marmelade_82 19.08.07 - 12:43 Uhr

Sorry, dass ich jetzt melde. War baden #freu

Ich füttere ihn mit Milumil 1er Nahrung zu. Bin froh, dass ich nicht die einzigste bin die sowas durchmacht.

Liebe Grüße
Melli mit Fabian *11.06.07

Beitrag von mitzl 19.08.07 - 13:20 Uhr

Huhu,

das kenne ich, hat meine um die Zeit auch gemacht. #augen Das hat eine Woche lang gedauert, und wir waren da auch noch auf Besuch, so daß ich die ganze Zeit völlig gerädert war #augen Nach einer Woche hörte das von einer Nacht auf die andere auf und die Kleine hielt bis morgens durch. Und ich stand dann da mit der ganzen Milch. #schock#freu Das scheint wohl so ein berühmter Wachstumsschub gewesen zu sein.
Drück die Daumen daß es bei Dir auch bald vorbeigeht :-)

LG Mitzl :-)