Braune "Schmiere"

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mno 19.08.07 - 12:12 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, aber ich fang einfach mal an.

Ich hab vor kurzem meine Tage gehabt, und jetz nimm ich wieder seit Mittwoch die Pille (hab meine Tage also auch nicht mehr). Doch jetz hab ich so *sorry ist weng eklig* braune dickflüssige "Schmiere" immer im Hösle. Weiss vielleicht jemand an was des liegen könnte?! Oder was das ist?! Hatte ich zuvor noch NIE!

Wäre um Antwort sehr dankbar!

Gruß *mno* #gruebel

Beitrag von hummelinchen 19.08.07 - 18:17 Uhr

Hört sich nach einer leichten Blutung an

lg Tanja

Beitrag von muffin357 19.08.07 - 19:53 Uhr

zwischenblutungen kommen vor --- auch mit pille -- vielleicht verträgst du sie grad nicht so dolle...

wenn das in einem zyklus mal vorkommt, dann ist das ok und im rahmen... wenn du das zukünftig öfter hast, würd ich mit dem gyn mal über einen wechsel der pille reden -- könnt sein, du verträgst sie nicht...

aber bei einmaligem auftreten ist das noch nicht so wild... passiert mal, wenn der körper stress hat oder so.....

lg
tanja

Beitrag von bobb 20.08.07 - 13:47 Uhr

klingt nach normalem ausfluß mit altem blut(wenn es bräunlich ist,ist es altes blut).

viell.hast du streß(kann auch unbewußter oder positiver sein)?dann kann mal ne schmierblutung auftreten.
wenn beschwerden auftreten,oder die blutung nicht aufhört,dann zum gyn.