Schaut jemand so gern wie ich..............

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von bergfeecg80 19.08.07 - 12:31 Uhr

..........Sonntags abends auf Vox 20.15 Uhr "Auf u. Davon- Mein Auslandstagebuch"?

Wenn ja wie findet Ihr so die einzelnen Charaktere?

Z. Bsp. find ich es schon erstaunlich wie sich die Isabel (die in Washington ist) entwickelt hat.Die war immer so ne kleine graue Maus u. konnte sich nicht durchsetzen.Mittlerweile kann sie das recht gut u. auch die drei kleinen (vor allem Eliah ist soooo süß) hat sie voll im Griff.

Naja ich freu mich auf jeden Fall schonmal auf die heutige Folge, denn da scheint es ganz spannend zu werden......

Viele Liebe Grüße die bergfee.............

Beitrag von grizu99 19.08.07 - 19:21 Uhr

Hallo!

Wir schauen das ab und an, wenn nix anderes läuft. Isabell war doch dieses Mädel aus Meck-Pomm, die sich 100 Maggi Fix Tüten eingepackt hat, oder? Leider hab ich nie gesehen, wie sie dort mit der Familie in Kontakt kam, das letzte war, als ihr Gepäck mit den Medis weg war. Was ist denn so passiert?

Lg grizu99

Beitrag von bergfeecg80 19.08.07 - 19:47 Uhr

Hallo!

Ja, genau die war das.

Sie bekam dann Ihren Koffer mit den Medi`s wieder.Die Familie hat sie dann vom Flughafen abgeholt u. dann sind sie in ein tierisch großes Haus gefahren(ich glaub ist 230 qm groß).Da hat sie Ihr eigenes 30 qm Zimmer.Dort hat sie dann Ihre zu betreunden Kinder kennengelernt.Mittlerweile hat sie kräftig an Gewicht zugelegt wegen der amerikanischen Lebensweise.Am Anfang konnten sie nämlich die Küche in dem Haus nicht nutzen weil die Gastfamilie gerade erst eingezogen war.Also gabs ziemlich viel McDonalds u. Fertigprodukte.

Welche Familie bzw welche Aupair oder Austauschschüler hast Du denn sonst noch so gesehen?

Beitrag von grizu99 19.08.07 - 19:57 Uhr

Da war noch so ne dunkelhaarigemit längerem Haar, ich glaub die ist nach Costa Rica gegangen #kratz . Ich weiß, das sie sich schulen anschaute und eine davon ganz schrecklich war, mit Gittern vor den Fenstern usw.

Lg grizu99

Beitrag von purzel 19.08.07 - 20:02 Uhr

Hallo bergfee,

freu mich heute auch schon auf die neue Folge. Am meisten interessiert mich auch immer die Isabell, weil die Kinder so süß sind und ich auch gern mal in die USA als Au pair gegangen wäre. Ich finde das so toll, dass sich Mädels wie die Helena mit 15 Jahren trauen, ganz allein in ein fremdes Land, wo sie die Sprache nicht können, zu gehen. Ich trau mich nicht mal mit 24...#kratz

Wo wärt ihr denn gerne mal hingegangen? Wie gesagt, ich wäre total gerne mal in die USA oder vielleicht auch Australien gegangen. Aber leider hab ich immer sofort Heimweh und hätte es wahrscheinlich nur drei Tage ausgehalten.#heul Schon schade. Außerdem hab ich seit fast acht Jahre einen Freund und da will ich auch nicht für ein ganzes Jahr verduften!

Lieben Gruß
Purzel

Beitrag von bergfeecg80 19.08.07 - 20:10 Uhr

Ach Australien das würde mich auch mal reizen aber ich hätte Schiß wegen der Sprache.Verstehen tu ich ja alles(halt das Schulenglisch) aber beim sprechen da würde es bestimmt hapern.
Ja die Helena die find ich voll cool.Mir würde die Bevormundung der Gastfamilie auch ein den Sa** gehen.Stell Dir mal vor überall sind sie dabei.Ich meine die Anfangszeit bestimmt ganz okay, aber später?Und vorallem wenn sie schon ziemlich selbstständig zuhause war.
Fängt ja jetzt an #freu,#freu

Beitrag von grizu99 20.08.07 - 07:51 Uhr

Huhu!

Für mich ist/war immer Australien und Neuseeland ein Traum! #schein

Beitrag von asile 20.08.07 - 08:30 Uhr

Hallo,

hab die Sendung heut Abend nun auch schon zum 2.x gesehen und frag mich,warum der Junge in Argentinien nun in einer anderen Gastfamilie ist?!

Hatte dazwischen nicht geguckt.Klärt mich doch bitte mal auf.

Danke asile