statistische Liste wie groß Kinder in welchem Alter?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von countryclaudi 19.08.07 - 12:57 Uhr

Kann mir jemand eine Seite sagen, wo man eine Tabelle hat, wie groß und wie schwer die Zwerge in welchem Alter sein sollten.
Mich würde das einfach mal interessieren, da unsere Shirly mit ihren fast 14 Monaten doch recht klein mit 74cm ist.

Wer kann mir helfen?

Gruß Claudia

Beitrag von sway110283 19.08.07 - 13:05 Uhr

Hallo,
eine Seite kann ich dir auch nicht nennen, aber schau doch mal in dem U-Heft deiner kleinen nach, da sind doch auch die Kurven drin abgebildet.
Vlg Sway
http://tim05-mia07.milupa-webchen.de/

Beitrag von countryclaudi 19.08.07 - 13:10 Uhr

Hallo Sway,

da hat unsere KÄ gesagt, dass diese Listen überaltert sind. Da die Kinder heute alle viel größer sind.

Körpergröße/Alter von 1977
Körpergröße/Körpergewicht von 1992
Alter/Kopfumfang von 1982

Sie sollten die Listen mal erneuern und welche aus diesem Jahrhundert nehmen ;-)

Beitrag von julia61104 19.08.07 - 13:17 Uhr

Hallo Claudia

Wo es so eine Tabelle gibt, weis ich leider auch nicht. Aber es würde mich schon mal interessieren. Unsere Nina ist auch bald 14 Monate und hat gerade mal 70 cm und um die 9 Kilo rum. Die Ärztin hat mir gesagt, dass sie für ihr Alter eher zuklein sei, aber sie es bestimmt bald irgendwan aufholen wird. Und das Gewicht ist im Verhältnis zur Grösse völlig normal. Meine erste Tochter war im selben Alter, ganze 6 cm grösser und fast 2 Kilo schwerer.
Wie entwickelt sich denn deine Shirly sonst so? Nina ist trotz, dass sie so klein und zart ist, ein richtiger Draufgänger und Rambo. Sie mischt jetzt schon ordentlich mit den älteren Kindern mit und kann sich auch schon ziemlich gut durchsetzen.

Liebe Grüsse Lysann + Nina (10.07.06) + Julia (11.11.04)

P.S: Klein aber ohoooo.........!

Beitrag von countryclaudi 19.08.07 - 13:27 Uhr

Hallo Lysann,

unsere Shirly ist ein Wirbelwind. Sie wetzt den ganzen Tag durch die Gegend und ist nur am Sabbeln. Ansonsten ist sie total lieb und ein Vorzeigekind #schein, wenn wir zu Besuch bei anderen sind. Sie nörgelt nicht oder meckert auch nicht. Auch wenn sie bei irgendjemanden von unseren Freunden über nacht ist, ist sie total lieb. Sie ist zwar quirlig und nur auf Achse, aber beschäftig sich auch mal allein mit ihrer Puppe oder mit ihrem Hasen.
Essen tut sie auch schon alleine und schlafen tut sie morgens bis 09.00 oder 10.00 Uhr, obwohl sie abends zwischen 19.00 und 20.00 Uhr ins Bett geht.

Gruß Claudia

Beitrag von julia61104 19.08.07 - 13:41 Uhr

Na siehst du, sie entwickelt sich ja wirklich super. Bei Nina ist das auch so ähnlich wie bei Shirly. Die Hauptsache ist doch immer, dass sie gesund sind und sich gut entwickeln. Julia unsere erste Tochter, war zwar grösser und schwerer als Nina, hat aber für alles viel länger gebraucht und ist zum Beispiel erst mit knapp 18 Monaten gelaufen.
Na dann alles Gute noch für euch und viel Freude weiterhin mit eurer quirligen Shirly ;-)

Grüsse Lysann

Beitrag von tonip34 19.08.07 - 13:22 Uhr

Hi Claudia , wie gross seit Ihr denn ?? Oder hast Du dein U Heft noch ? Menschen sind nunmal verschieden ...

Lg Toni

Beitrag von countryclaudi 19.08.07 - 13:29 Uhr

Wir sind auch nicht groß. Ich bin 162 und mein Mann 167 cm groß. Neulich war meine Freundin mit ihrer 8 Monate alten Tochter da und die ist genauso groß wie Shirly, aber 5 Monate jünger.

Gruß Claudia

Beitrag von tonip34 19.08.07 - 13:41 Uhr

Na siehst Du , dann wird Eure Maus auch nicht riesig werden , mein Sohn ist genau so gross wie sein Cousin , und der ist 13 Monate aelter !! Aber wenn man sich die Eltern anschaut weiss man woher das kommt !!
Hauptsache gesund !!

Lg Toni

Beitrag von bergfee76 19.08.07 - 13:59 Uhr

Claudia ich kann dich beruhigen unsere kleine Maus ist jetzt 20 Monate und gerade mal 75 cm groß und wiegt 9,5 kg. Der Kinderarzt meint sie ist zwar klein und zierlich aber das ist alles noch ok. Und fit ist sie allemal...Also keine Sorgen machen bei deiner Kleinen solange wie sie sich normal entwickelt ist alles ok.#liebdrueck

Beitrag von thea21 19.08.07 - 15:42 Uhr

Hallo,

wie eine andere Posterin schon schrieb, würde ich mir, solange der Kinderarzt nichts anderes sagt keine Sorgen machen.

sophia ist 19 Monate alt und jetzt 77 cm groß/klein...sie hat auch jetzt erst in den letzten 3/4 Monaten nen Schub gehabt, vorher war sie nämlich sehr viel kleiner und vor allem hatte sie auch ewig lange Wachstumsstops dabei!

Sie war mit 14 Monaten gerade mal 68 cm klein.

Beitrag von darkvenusgirl20 19.08.07 - 19:19 Uhr

http://www.urbia.de/services/entwicklungstabellen?g=1

hier mal ein link aber wirklich übereinstimmen muss das natürlich nicht

Beitrag von jackmaus 19.08.07 - 20:56 Uhr

Hallo,

habe eine Tabelle gefunden. Hier der Link


http://www.ratio2000.de/sections.php?op=viewarticle&artid=43


Gruß Jackmaus

Beitrag von mumie 20.08.07 - 21:15 Uhr

Hallo,

hier kannst Du mal schauen !

http://www.planger.de/tips11.htm


LG Nicola