@februarmamis - wie sieht es bei euch aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hakka 19.08.07 - 13:14 Uhr

Hallo ihr alle
und natürlich auch alle anderen :-)

Ich bin seit drei Tagen zurück aus dem Urlaub und hatte gleich einen FA-Termin. Und das war richtig super! Unser kleiner Wurm hat sich schön bewegt und gezeigt was er besitzt ;-) und alles was erforderlich ist war dran #freu
Ich finde es immer wieder schön zu sehen, das ein so kleiner und junger Wurm wirklich schon alles hat (bin 14. SSW).

Je besser es meinem Kleinen geht, umso schlechter aber anscheinend mir #augen
Meine Übelkeit nimmt leider nicht ab und mein Bauch wächst - parallel dazu meine Symphysenschmerzen. Ich habe null Kondition und und und #gaehn
Aber ich weiss ja wofür ich das tu! Und die Hoffnung, dass es aufhört gebe ich auch nicht auf #cool

Na, wie sieht es denn bei euch so aus?
Ich wünsche schöne schwangere Tage!

Bis denn
Hakka und #ei

Beitrag von enjoythesilence 19.08.07 - 13:17 Uhr

wie groß ist dennn dein würmchen?
bin ab morgen auch 14 ssw und habe übermorgen meinen nächsten arzttermin und will unbedingt ultraschall machen lassen #freu
mir gehts gut soweit, kann mich nicht beklagen....
nehme nur noch heute antibiotika und dann is schluss, dann müssten die bakterien, die ich habe/hatte weg sein....

12+6

Beitrag von wundernase82 19.08.07 - 13:22 Uhr

Hallo Zusammen

Hatte es die letzten Tage nicht so toll... Hatte am Do doll Bauchschmerzen mit hartem Bauch. Habe dann freitags meine FÄ angerufen, die meinte, dass es sein könnte, das unser kleines weg wolle#heul. Muss nun am Di zur Kontrolle und schauen, ob die FÄ die Herztöne hören kann#schwitz Wir sind sehr am hoffen...
Körperlich geht es mir eher wieder etwas schlechter. Übelkeit hat zugenommen und ich habe so richtig starke Rückenschmerzen, die auch im Liegen nicht aufhören..Kann natürlich auch psychisch sein... Hoffe ihr habt es besser als ich, und wünsche euch noch einen tollen Sonntag.

Drückt mir die Daumen für Dienstag.

#herzlich
wundernase

Beitrag von vk070804 19.08.07 - 13:23 Uhr

Hallo! :-)

Also bis auf das, dass ich zZt ganz oft starke Kopfschmerzen habe, geht´s mir echt gut! :-)

Ich hab e auch gerade das gefühl, dass mein Bauch gerade alle 2-3 Tage mehr wächst!! ;-)
Die ganze Zeit ging ich nur in die Breite, und jetzt hab ich doch schon ein süßes Babybäuchlein bekommen! Wurde aber auch mal Zeit... Ist das bei euch auch so, dass ihr beim Wachstumsschub (ich nenn das jetzt einfach mal so) Schmerzen wie bei ner Periode habt!?

Bei unserer letzten VU (war am Freitag vor ner Woche) hat unser Kleines 10cm gemessen! Wow... allerdings hatte es keine Lust sich zu uns zu drehen, so dass wir "nur" seinen Rücken & Po zu sehen bekamen. Naja, dafür wissen wir nun, dass die Wirbelsäule komplett ist und richtig gut aussieht. Ist ja auch schon mal was! :-)

Ich hoffe mal, dass wir bei der nächsten VU (in drei Wochen) dann endlich erkennen können was es wird... :-)

LG
Kerstin (16.SSW)

Beitrag von poercy 19.08.07 - 15:06 Uhr

Ja es ist echt ein kleines Wunder alles.Und man hofft und betet das das Kind gesund zur WElt kommt.
Ich bin nun in der 16 Ssw und mein ET.soll der 5.2.sein.
Soweit geht es mir recht gut,meine Übelkeit ist weg und ich werde wieder mal so richtig schön FETTT.Bei meiner ersten Tochter habe ich insgesammt 30 Kg zugenommen.Danach 20 wieder abgenommen nd nun schon wieder 10 drauf.Also niox passt mehr und ich rolle hier so rum...lol...Naja nicht schlimm neige wohl dazu ..Aber wenn der Junge da ist,werde ich dringend was machen müssen...lol
Ja mein Sohn hat sich berreits in der 14 Ssw geoutet,und uns voller Stolz seinen Schniedel entgegengestreckt!Tüpisch Mann!lol
Meine Beine werden langsam schwer und ich beginne wieder Wasser einzulagern.Hatte ich bei meiner Tohcter auch so früh..heuull...Ansonsten kann ich mich aber nicht beschweren ausser wenn ich schnell aufstehe und es dann höllisch zieht unten rum...
Also ich schreibe schon wieder viel zu viel,aber ihr kennt das ja ,man will sich ja unbedingt mitteilen..grins...
Vielleicht fallen Euch ein paar schöne Jungennamen ein.Wir tun uns sehr schwer damit und er sollte Klanglich etwas zu Michelle passen....Also wer ein paar gute Ideen hat bitte schreibt mir!Gerne ausgefallen ..
So viel spass noch .Wir haben erst am 28 wieder nen Termin..Mal sehen was der Kleine dan so macht.Leider spüre ich noch nix von ihm....Hoffe das er bald kräftig zutritt...#freu
Viele liebe Grüsse
Yvonne Michelle (1 1/2)und öhmm...Junge im Bauch#freu

Beitrag von johanneskraut 19.08.07 - 15:42 Uhr

wie wärs mit Friedmann???





Is nur ´n Scherz!

Beitrag von poercy 19.08.07 - 18:21 Uhr

ohh ja der Name ist ja super...lol......Ne ich glaube dann nehme ich lieber luzifer.....lol