Schmerzen nach Vollbremsung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seehexe 19.08.07 - 14:55 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren,
heute mittag wollten wir einen Bekannten besuchen. Kurz vor unserem Ziel nahm uns so ein Vollpfosten die Vorfahrt und mein Mann mußte voll in die Bremse#schock
Ich hing total im Anschnallgurt. Ca. 15 Min. nach der Vollbremsung bekam ich ein Ziehen im Rücken was auch leicht in den Bauch ausstrahlt. Zur Zeit hält der Schmerz noch an#heul Ich bin zuhause erstmal in dei Badewanne. Die Schmerzen blieben wurden aber nicht stärker. tecken mitten im Umzug bzw. renovierung. Was soll ich machen ? Abwarten? Krankenhaus?
Liebe Grüße
Seehexe 27+2

Beitrag von shadowlady 19.08.07 - 14:59 Uhr

SOFORT ab ins Kh und gucken obs deinem Krümel gut geht.Da die Schmerzen anhalten muss der Umzug warten.Bitte fahr sofort hin.

LG shadowlady

Beitrag von bluethunder31w 19.08.07 - 15:02 Uhr

ich an deiner stelle würde sofort ins kh fahren.sicher ist sicher


lg bluethunder31

Beitrag von nightwitch 19.08.07 - 16:39 Uhr

Hallo,

nach einem Unfall sollte JEDE Schwangere sofort ins Krankenhaus, egal ob ihr was weh tut oder nicht.

Ich hoffe du bist mittlerweile schon unterwegs, wenn nicht, sieh zu, dass du weg kommst.

LG
Sandra, 36. Woche