kann mein essen nicht verdauen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samiha 19.08.07 - 15:52 Uhr

hi, ich bin in der 10 woche und kann fast nichts verdauen(bekomme sodbrennen und mir wird einfach schlecht und unwohl) was ich esse. das einzige was ich problemlos vertrage ist obst und gemüse.ich esse nicht mal so viel und auch nichts wirklich fettiges.kann mir jemand nen tip geben was ich dagegen tun kann?lieben dank schonmal. grüße sam;-)

Beitrag von senik 19.08.07 - 16:01 Uhr

Hallo Sam,

ich glaube den meisten hier geht es so.

Bin jetzt in der 12. SSW und ich kann immernoch kaum was essen. Sodbrennen fängt bei mir auch langsam an und ich bin nur müde.

Das soll sich wohl bald geben, aber bei mir ist noch keine Besserung in Sicht. Hab zwar schon einen Sohn, aber so schlimm war es damals nicht.

Alles Gute für deine SS.

Ines + #ei (12.SSW)

Beitrag von samiha 19.08.07 - 16:19 Uhr

da bin ich ja schon irgendwie beruhigt das ich nicht allein mit diesem problem dastehe.hab auch schon eine tochter aber bei ihr ging es mit bis zum schluß total klasse.

alles gute auch in deiner ss und das du dich bald wieder besser fühlst.lg sam#liebdrueck

Beitrag von shera01.05.00 19.08.07 - 16:02 Uhr

Hi
Das einzige was ich morgens essen kann ist müsli. Ich denke mal das die milch mir hilft, hilft auch bei sodbrennen.
Ansonsten kannst du nur kliene mahlzeiten versuchen.

Bin ab heute in der 22.SSW und habe immer noch dieselben Probleme#schmoll

Hoffe dir gehts bald besser, wenn nicht ab zum FA der kann dir mit sicherhei was aufschreiben.

LG Denise mit Michelle Sabrina Marie im Bauch

Beitrag von samiha 19.08.07 - 16:21 Uhr

ui wenn sich das bei mir auch noch so lange hinzieht dann herzlichen glückwunsch.trinke auch milch und die vertrag ich tatsächlich gut.werde ich dann öfter trinken.lieben dank und alles gute mit deiner ss.lg sam#herzlich

Beitrag von natascha1213 19.08.07 - 16:07 Uhr

Hallo Sam,

also bei mir hat Bananenmilch sehr gut geholfen bzw ich hatte kein sodbrennen. wahrscheinlich, weil ich 2 liter milch am tag getrunken hab :-D die milch soll sehr gut gegen sodbrennen sein. vielleicht hilft es ja.

Lg
natascha + #ei SSW 22

Beitrag von samiha 19.08.07 - 16:16 Uhr

danke für den tipp.milch trink ich gern.hoffentlich legt sich dieses gefühl bald.lg sam:-)