Kennt jemand SERIÖSE Heimarbeit?!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mama.nicki 19.08.07 - 17:29 Uhr

Hallo, Ihr Lieben!

Frage steht ja schonm oben. Hat jemand Erfahrung in nem Bereich gesammelt, was könntet Ihr mir empfehlen?

Aber bitte nix Vertriebsmäßiges oder was in die Richtung!


#danke für Eure Antworten!

LG Nicki

Beitrag von juliafranziska 19.08.07 - 17:38 Uhr

Hallo,

hier bitte die Ergebnisse zum Thema, wenn Du in der FORENSUCHE das Suchwort "Heimarbeit" eingibst:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=search&s=heimarbeit&bid=-1

In diesem Sinne,
juliafranziska

Beitrag von mama.nicki 19.08.07 - 18:02 Uhr

#hicks Hätt ich glatt selbst drauf kommen können... ;O)

Trotzdem #blume Danke

Beitrag von rudi333 19.08.07 - 19:16 Uhr

Dass Du noch so freundlich bleiben kannst!

Wer nichmal die Suchfunktion bedienen kann bzw. in älteren Beiträgen suchen kann, der kann meiner Meinung nach auch nichts alleine auf die Beine stellen.

Klingt erstmal traurig, dürfte sich aber in 99% der Fälle bewahrheiten. Alle suchen den geldspuckenden Esel.

Beitrag von juliafranziska 19.08.07 - 19:20 Uhr

Hallo,

Du hast ja vollkommen recht und ich habe ja auch schon Fragestellerinnen bei diesem Thema im entsprechenden Tenor geantwortet.
Neulich bin ich dafür allerdings von ein paar Userinnen auf so blöde Art und Weise von der Seite angepupt worden - das wollte ich mir heute mal nicht geben;-)

In diesem Sinne Dir noch einen schönen Abend,
juliafranziska

Beitrag von rudi333 19.08.07 - 20:03 Uhr

Ok!

Ebenfalls einen schönen Abend!

Beitrag von mama.nicki 19.08.07 - 19:47 Uhr

#augenMeine Güte! #augen

Euere Heimarbeit bei Urbia in Form als Polizei dürfte Äußerst lukrativ sein...

Beitrag von rudi333 19.08.07 - 20:04 Uhr

Ist leider ehrenamtlich und ohne Vergütung!

Macht aber Spass und bestätigt mir jeden Tag aufs Neue meine Menschenkenntnis.

Beitrag von bambolina 19.08.07 - 22:43 Uhr

auch wenn es "wohl" nicht zu deinem Charakter passt, es gibt noch Menschen, die bei Bagatellfällen freundlich bleiben...

Beitrag von meckikopf 20.08.07 - 10:17 Uhr

Hallo,

ich z.B. könnte das NICHT (also da noch freundlich bleiben) und von meiner Seite aus würde es dann ebenfalls kräftige, VERBALE Ohrfeigen hageln!:-[#schmoll#kratz#augen

Obwohl... ICH KANN die Suchfunktion benutzen und TU das auch, aber solche "Antworten"(???) braucht echt kein Mensch!

LG M.

Beitrag von bambolina 20.08.07 - 20:52 Uhr

Hey Mecki - es gibt doch schlimmeres....

Vielleicht kennt sie die Suchfunktion auch gar nicht - vielleicht wollte sie auch nicht suchen, weil sie aktuelle oder andere Antworten erhoffte???

Schau mal in Trauer und Trost und lese von verschiedenen Schicksalen. Es gibt viel, was mich betroffen macht, obwohl das Fremde für mich sind.
Ne ich versteh das nicht wirklich sich drüber aufzuregen, weil einer nicht die Suchfunktion benutzt - wegen so ner Nichtigkeit.... wie gesagt es gibt schlimmeres.

Und ich meine, du hast doch in der Überschrift gelesen um was es sich handelt. Es zwingt dich niemand das Post anzuklicken...

lg bambolina

die dich nicht im realen Leben kennen möchte, wenn man im viruellen wegen so was "harmloses" kräftige, VERBALE Ohrfeigen verteilt...

Beitrag von meckikopf 22.08.07 - 22:22 Uhr

Hallo,

nun mal gleich zur KLÄRUNG: Da hast Du etwas VOLLKOMMEN FALSCH verstanden:-(#hicks#schock, denn ich würde nicht die verbalen Ohrfeigen an jemanden verteilen, die die Suchfunktion nicht benutzen kann oder will, sondern an die-/denjenigen, die/der sie/ihn deswegen dumm anmacht (wie die beiden anderen Benutzer hier in diesem Strang!) DAS/DIE meinte - und NICHT DICH!!!
Denn MICH regt es nämlich ganz genauso auf, wenn man mal (hier) irgendwas "Harmloses" fragt und bekommt dann eine auf den Deckel!:-(#schmoll Und es ist halt ab und an saublöd, wenn Beiträge im www/in Foren beim Emfänger nicht so ankommen, wie sie eigentlich sollten!#heul:-(

So, nun hoffe ich, dass dies nun endgültig geklärt ist und (wieder?) Friede herrscht?! - Hoffentlich... #schwitz#hicks:-D;-)

Also... deshalb... wieder alles OK?! - Wie gesagt, ich HOFFE es...#schwitz#hicks:-D;-)

LG M.

Beitrag von bambolina 22.08.07 - 22:56 Uhr

Hoppla, das hab ich echt in den falschen Hals gekriegt... #kratz menno und ich dachte noch beim Schreiben, das passt gar nicht zu mecki ;-)

jou #hicks, alles geklärt und wir können uns wieder lieb haben #liebdrueck

lg bambolina

Beitrag von meckikopf 23.08.07 - 11:24 Uhr

Huhu und guten Morgen,

haaach, nun fallen mir aber wirklich ZENTNERSCHWERE STEINE VOM HERZEN!!! #freu:-)#hicks#schwitz
Aber das macht, wie ich gestern abend schon gesagt bzw. geschrieben habe, halt das www/das Netz, dass so manches, was man nicht so; sprich BÖSE gemeint hat, in die falschen Hälse gerät... #heul#schmoll:-(#hicks

Aber das Beste an dieser ganzen Sache ist doch, dass man es danach KLÄREN kann, nicht wahr?!#freu#cool#huepf

Und ich fühle mich jetzt so richtig geehrt, weil Du geschrieben hast, dass mein neuliches Geschreibsel nicht zu mir passt - #danke für Dein Kompliment!!! #huepf:-)#freu#cool#pro#blume und ebenfalls #liebdrueck!!!

<<jou , alles geklärt und wir können uns wieder lieb haben>>
DAS meine ich aber auch!!!


Also noch mal; ICH mache doch nicht jemanden dumm und fies von der Seite an, der eine HARMLOSE(!!!) und vor allem eine ANSTÄNDIGE und HÖFLICHE Frage stellt, wie z.B. diese Strangeröffnerin! Also ich weiß nicht... da hat man einfach gefälligst EBENFALLS HÖFLICH, ANSTÄNDIG und "NORMAL" zu antworten und NICHT RUMZUPÖBELN!!! Also manchmal... Leute gibt's, die gibt's gar nicht!!! :-[#kratz#schock Und denen ist es dann auch nicht zu verdenken, wenn die dann ebenfalls böse zurückpöbeln, oder?!#gruebel:-p

OK, ich kann ja PARALLEL HINZU auf die Suchfunktion hinweisen - und das in einem FREUNDLICHEN "Ton"! Ich wundere mich überhaupt, dass die Strangeröffnerin noch so freundlich geblieben ist - ICH könnte das nämlich NICHT!!!

Und DU würdigst wenigstens auch (m)einen "Versöhnungs-Beitrag", denn sehr viele machen das nämlich (gerade in Foren und im Netz) NICHT und das finde ich immer wieder sehr, sehr schade und einfach nicht richtig! Erst dieser Tage habe ich nämlich auch jemandem einen sog. "Versöhnungs-Beitrag" geschrieben (am letzten Samstag schon!) und diese Person hat überhaupt nicht darauf reagiert! :-(#schmoll:-[ Und ich hätte nicht schlecht Lust, da noch mal zu schreiben und sie darauf "hinzuweisen" mit den Worten: "DAS wird NATÜRLICH NICHT gelesen und DARAUF wird NATÜRLICH NICHT reagiert... ja nee... ist schon vollkommen klar... :-[#schmoll:-(!" Mal sehen... vielleicht mache ich das noch... oder vielleicht auch nicht... #gruebel#gruebel#gruebel Denn es kann ja auch sein, dass es die betreffende Person auch tatsächlich (noch) nicht gelesen hat.

Bis ein andermal...

LG M.#blume



Beitrag von bambolina 23.08.07 - 20:29 Uhr

Hallo Mecki #freu

na ja, wir laufen uns hier ja öfters übern Weg und kennen uns wohl auch schon ne Weile, zumindest von den Beiträgen her - und das hat eben absolut nicht zu dir gepasst.

Ich hab mir eben deine Antwort nochmals durchgelesen, und begreife gar nicht, dass ich es falsch verstanden habemwar eigentlich ganz deutlich von dir geschrieben :-)

>>>Aber das Beste an dieser ganzen Sache ist doch, dass man es danach KLÄREN kann, nicht wahr?!<<<
Und die Versöhnung danach #huepf

Im übrigen antworte ich generell auf Versöhnungsbeiträge, eben auch, weil das in der heutigen Zeit leider gar nicht nimmer üblich ist. Ne und von der anderen Userin - versuchen wir das Positive im Menschen zu sehen und vermuten, dass sie wohl nur den Haken vergessen hat ;-)

liebe Grüße
bambolina

Beitrag von meckikopf 23.08.07 - 22:33 Uhr

Guten Abend,

so, und soz. zur Belohnung kriegst Du dieser Tage auch mal eine PN von mir *gaaanz leise flüster*. Tja, das hast Du nun davon... :-)#freu:-D;-)#cool#huepf#blume

Aber dann schreibst Du mir auch zurück, gell?! - Sage das nämlich deshalb, weil ich Dir vor ca. 1,9 Jahren mal eine geschrieben habe und von Dir nichts kam. Soll jetzt aber absolut kein Vorwurf sein, aber vielleicht hast Du sie damals auch nicht bekommen - wer weiß?! #gruebel:-(

Aber was meinst Du mit dem "Haken"??? *ich absolut nix versteh* #hicks#kratz

Nun ja, manche lesen halt NUR DAS, was SIE lesen WOLLEN - und alles andere halt NICHT... #schmoll:-[#augen... traurig, traurig, aber es ist leider so... wissen wir doch!

LG und gute N8 bis bald;
M. #blume#herzlich

Beitrag von bambolina 23.08.07 - 22:49 Uhr

ey Mecki.... das hab ich nun davon #schock, werde dir niiiiie wieder antworten *lach* ne Spaß beiseite, dann bin ich mal echt auf deine PN gespannt #freu

Blondie hat übrigens ne Weile gebraucht, bis sie es geschafft hat, "PN" zu übersetzten #hicks

Hey - versprochen, diesmals schreib ich dir echt zurück. Hm, und wenn nicht, darfst du mir spätestens einen Tag schon auf die Schlappen treten ;-)
Kann echt nimmer nachvollziehen, was damals schief lief. Krieg auch nicht wirklich auf die Reihe, ob ich dir nun geantwortet habe oder nicht #kratz Vielleicht hängt die alte Mail auch noch irgendwo in der Leitung ;-)

Öhm und der Haken... na ja eben den zur Benachrichtigung. Wenn ich den jetzt nicht setze, erfahre ich wohl nie, ob du mir geantwortet hast :-)
Ich setzt ihn aber #cool

#liebdrueck und schlaf gud
bambolina


Beitrag von meckikopf 24.08.07 - 11:24 Uhr

Huhu,

ach DIESEN Haken meinst Du #aha, na, da war ICH aber blond:-)#schein#huepf.

Und PN heißt "wortwörtlich" "übersetzt" Persönliche Nachricht und blond ist man da ja nicht gleich, wenn man das (nicht gleich) versteht... :-)#freu:-D;-):-p#kratz

Naja, was letztes Jahr war, ist ja nun egal, das JETZT zählt schließlich!

WANN ich Dir nun (genau!) schreibe, weiß ich noch nicht, aber, wie gesagt, demnächst. Muss nämlich noch eine andere und längere mail beantworten und ich verspreche NUR DAS, was ich auch WIRKLICH HALTEN KANN! Bin da sehr pingelig.

Bis dann...

LG M.

Beitrag von bambolina 24.08.07 - 21:41 Uhr

Hi du #freu

neeee, na - dann sind wir eben beide blond :-p

Du mach dir mir deiner Mail nur mal keinen Stress :-) wenn se kommt kommt se und ich werde mich bemühen, dass die Antwort auch diesmal ankommt ;-)

bis denne
lg bambolina

Beitrag von meckikopf 26.08.07 - 20:05 Uhr

Huhu,

übrigens, Du hast nun Post von mir - schon gesichtet? Wenn nicht, dann guck mal ganz schnell in Dein Postfach!

So, und dass nun nix mehr verlorengeht und nicht einfach so im Nirvana verschwindet, habe ich es mir noch in word kopiert.

Also denn... viel Spaß beim Lesen!

LG M.

Beitrag von bambolina 26.08.07 - 21:43 Uhr

Hallo Mecki,

hab sie gekriegt - boah eh ist ja lang geworden ;-)

Morgen muß ich wieder arbeiten (nach 4 Wochen Urlaub :-() bleibe heute nimmer so lange auf. Morgen ist Stammtisch - aber ich antwortet dir auf jeden Fall die Tage...
(Kann halt meist nur abends an den PC)

Wie gesagt, deine Mail ging diesmal nicht verschüttet und die Antwort folgt - sicher #hicks

#liebdrueck
bambolina

Beitrag von meckikopf 26.08.07 - 23:17 Uhr

Huhu,

schön, dass Du nun endlich meine PN bekommen hast und sie NICHT "verschütt" gegangen ist!!!:-)#freu#cool#huepf

Maaann, DU hattest ja echt lange Urlaub - bekomm(s)t Du/Ihr denn gleich sooo laaange an einem Stück? - Ich selber muss morgen auch wieder arbeiten, hatte allerdings "nur" 2 Wochen Urlaub, aber das ist schon auch OK, denn ich bin da ja noch nicht so lange.

Ja, ich schreibe immer "etwas" "länger"; das stimmt! :-)#freu;-):-p#hicks#cool#huepf


So, nun freue ich mich aber auch auf DEINE Antwort!!!

Dann also bis die Tage und
eine gute N8 erst mal;
LG M.

Beitrag von bambolina 26.08.07 - 23:23 Uhr

bin immer noch da #gaehn wollt gerade abschalten...

Eigentlich kriege ich immer solange Urlaub, wenn ich will und das arbeitstechnisch möglich ist. Im Gegenzug hab ich auch schon meinen Urlaub verschoben, wenn mein Chef mich gebraucht hat. Es hält sich in der Waage und wir kriegen das prima hin ;-)

Hm und wegen dem länger schreiben, ich kann das auch, wenn ich in fahrt komme ;-) wie gesagt, ich antworte die Tage.

schlaf gut und #liebe Grüße

Beitrag von fini26 20.08.07 - 16:00 Uhr

Hi!

Ich beschreibe einen SMS-Chat. Die Arbeit ist seriös, die Agentur die ich dir empfehlen kann - super und zahlt auch pünktlich!

Wenn du Interesse hast, meld dich einfach am besten per e-Mail, ich kann dir weitere Dinge erklären oder dir die Adresse von der Agentur geben!

Grüße
Sina

Beitrag von fressraupe32 23.08.07 - 14:36 Uhr

Hallo!

Da hätte ich auch gerne die Adresse, da ich auch auf der Suche nach etwas Seriösem bin und mir diese Arbeit vorschwebt und gefällt. Danke!!!

  • 1
  • 2