erziehungsgeld während ausbildung?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von abraxas8 19.08.07 - 18:53 Uhr

hallo. ich möchte im september eine ausbildung anfangen und würde um die 600€ verdienen. derzeit befinde ich mich im erziehungsurlaub und würde das erz.geld noch bis nächstes jahr november bekommen. fällt das jetzt weg wenn ich die ausbildung beginne? während einesstudiums würde es ja gezahlt werden.
Danke für eure Antworten.

Lg
abraxas8

Beitrag von uggl 19.08.07 - 19:15 Uhr

während eines studiums verdiehnt man ja auch kein geld, bei ner ausbildung schon ;-)
ich weiß nur wie es beim elterngeld ist, da darfst du so viel dazu verdienen wie du willst, nur darfst du nicht mehr als 30 stunden pro woche arbeiten,.
ob das beim erziehungsgeld auch so ist weiß ich leider nicht

Beitrag von steffisternchen87 19.08.07 - 19:15 Uhr

hi,

ich weiss es nicht genau aber ich glaube wenn man so wenig verdient bekommst du das trotzdem.

lg steffi

Beitrag von sandraa85 19.08.07 - 22:28 Uhr

huhu,

das was uggl sagt stimmt nicht!
ich habe während der ausbildung meinen sohn bekommen und das elterngeld trotzdem zusätzlich bekommen.
die regelung das du das geld nur bekommst wenn du weniger als 30 stunden pro woche arbeitest gilt nur wenn du eine festanstellung hast und nicht in der ausbildung!
ich habe den mindestsatz von 300 euro zusätzlich zu meinen lehrlingsgehalt von januar bis juni bekommen danach habe ich die ausbildung abgschlossen

lg sandra+tayel (01.01.07)