Brauche eure Hilfe bei Ovu-Tests-Ablesen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von scubaisa 19.08.07 - 19:01 Uhr

Hallo zusammen!

Könnt ihr mir bitte helfen? Ich benutze diesen Monat zum ersten Mal Ovus und habe die letzten 5 Tage immer negativ ins ZB eingetragen, weil ich dachte, die zweite Linie müsse noch dunkler sein.

Ich habe ein Foto meiner LH-Tests in meine VK eingefügt.

Könnt ihr es euch bitte anschauen und mir eure Meinung dazu sagen?

Hier noch ein paar Infos:
- Zyklen 27-28 Tage
- ES zwischen 13. und 15. ZT
- Tempi stieg heute Morgen
- Ovus immer am Nachmittag gemacht und mindestens 3 Stunden nicht auf Toilette gewesen

Muss ich die Ovus doch positiv werten? Kann mein ES gestern gewesen sein? #kratz#kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=205100&user_id=723551

Vielen lieben Dank!#herzlich

Beitrag von filia79 19.08.07 - 19:07 Uhr

Huhu ,

also ich würde sagen der vom 13ZT ist positiv tempi ist auch nach oben passt alles gut zusammen

lg steffi

Beitrag von bine0072 19.08.07 - 19:13 Uhr

Hallo,

ZT 13 ist positiv!

Ein Ovutest ist nur dann ganz FETT positiv, wenn man genau den Zeitpunkt des LH-Peak beim Testen erwischt - da dieser aber nur von sehr kurzer Dauer ist, ist der dunkelste der Tests aus meiner Sicht positiv!

Man kann eine deutliche Steigerung der Intensität erkennen, danach wurden die Tests wieder nahezu weiß.

Du hattest ganz sicher einen ES - ich denke mal...an ZT 14!

LG

Bine

Beitrag von scubaisa 19.08.07 - 19:17 Uhr

#herzlichlichen Dank!

Bin gespannt, was meine Tempi die nächsten Tage macht, hoffentlich wird dadurch eure Meinung bestätigt.

Alles Gute#pro
Isabelle