auch mal eine frage hab.........

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von darkvenusgirl20 19.08.07 - 19:06 Uhr

hallo zusammen.
ich weis ja das bei neugeborenen die normale tempi 36,5-37,5 grad ist.
wie lang ist es so??
denn bei grösseren kindern zählt 37,5 ja schon zu erhöter tempi. wer kann mir da weiter helfen??

und ab wann gebt ihr euren kleinen die normal milch 3,5%???

danke schon mal für eure antworten!!

lg ela und justin noel der schon am schlafen ist

Beitrag von dragonmother 19.08.07 - 19:21 Uhr

37,5 ist sogar für Erwachsene noch Normal...bzw. Fängt ab 37,5 erst erhöte Temperatur an...

Und normale Milch soll im 1. Jahr gar nicht gegeben werden.

Lg Steffi * Kilian

Beitrag von redlady1 19.08.07 - 19:51 Uhr

Hallo,

ich habe vor kurzem in einem aktuellen Eltern-Sonderheft gelesen, dass es überholt ist, Babys sollten keine Vollmilch bekommen. Ab sechs Monaten können Babys 200ml pro Tag bekommen, z. B. als Brei. Dazu gab es folgendes Rezept: 200 ml Milch mit ca. 20g Haferflocken
aufkochen, etwas quellen lassen, und drei Löffel Obstbrei oder -saft zum Süßen dazu.
Ich muss dazu sagen, dass unser Zwerg es nicht mochte oder nicht in Stimmung für Neues war. Er hat den Brei total verweigert#hicks, musste ihm dann seinen Milupa-Brei anrühren#mampf. Werde es aber diese Woche noch mal ausprobieren.

Liebe Grüße

Anne und Joris (24.12.06), der schon fest schläft#gaehn