woher weiss ich ob es fruchtwasser ist /war ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 1983anika 19.08.07 - 19:10 Uhr

huhu

bin nun in der 35 ss woche aber mein doc meinte es kommt eher weil ich schon wehen hab mumu weich 1,5 cm.
nun woher weiss ich wenn die fruchtblase platzt, ob es wirklich fruchtwasser ist ???

gibt es da ein trick???

Beitrag von noblesse-oblige 19.08.07 - 19:19 Uhr

Darf ich mich mal mit einer Frage dranhängen? #hicks

Was, wenn die Blase beim Duschen oder baden platzt? Merkt man das trotzdem? Läuft dann lange Zeit Fruchtwasser raus oder ist alles nach kurzer Zeit schon raus, so dass man nach dem Duschen nichts mehr mitbekommt?

LG Lena 30. SSW

Beitrag von knuddeltriene 19.08.07 - 19:35 Uhr

Hallöchen!

Also als bei mir die Blase platzte, fühlte es sich an, als würde innerlich ein Luftballon zerplatzen. Weiß natürlich nicht, ob es sich bei jedem gleich anfühlt, aber so wie es bei mir war, verpasst man es auf keinen Fall!

Lieben Gruß
Knuddeltriene (16.SSW)

Beitrag von sharine 19.08.07 - 20:01 Uhr

hallo, das wirst du schon merken, wenn es fruchtwasser ist. nämlich wenn du auf der toilette bist und du versuchen willst, es anzuhalten (wie wenn man pippi anhalten will). geht es nicht, wird es wohl fruchtwasser sein. wie es unter der dusche ist, da bin ich mir nicht sicher. bei mir lief das fruchtwasser auch ein paar minuten lang. denke also ihr werdet das merken!
alles gute shari

Beitrag von lili... 19.08.07 - 21:09 Uhr

Hallo Anika!
Bei mir ist das Fruchtwasser nach und nach immer wieder etwas schwallartig geflossen.
War nachts um halbzwölf von einem leichten Ziehen in der Gebärmutter aufgewacht, wollte aufs Klo und beim Aufstehen lief es schon an meinen Oberschenkeln runter - fühlte sich etwas glitschig an, war geruchslos und durchsichtig. Hab mir dann ein Handtuch zwischen die Beine gesteckt und gewartet ob es wieder nass wird und es kam immer wieder etwas. Im KH beim Ultraschall war dann auch kein Fruchtwasser mehr vorhanden, aber das war stunden später.
Ich hatte außerdem von meiner Krankenkasse (BKK) Testhandschuhe zugeschickt bekommen, die dann denn leicht alkalischen pH-Wert angezeigt haben.#freu
Wirst es sicherlich merken ;-)
Ganz liebe Grüße, lili +Jonas (26.Juni)