Ist doch alles mist!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bluewater28 19.08.07 - 19:25 Uhr

Hallo

ich muss jetzt mal was los werden sonst platze ich!!!:-[

Mein mann und ich wünschen uns ein zweites kind, ich freu mich totall drauf wenn es entlich klappt aber wie soll das denn klappen wenn er seine#schwimmer nicht da hin platziert wo sie hin gehören?!!!

Entweder kommt nur die halbe ladung und der rest auf dem rücken (sorry für die offenheit#hicks) oder alles auf dem bauch.

Man ist mir das jetzt peinlich aber ich weiß nicht wo hin und zu wem, fühle mich irgendwie verarscht#heul.

Hab ihn drauf angesprochen und er sagt dass es ihm leid tut nur er dennkt halt in der situation nicht ans baby sondern an die nähe und den spaß den wir im bett miteinander haben.

Ich versuche mich nicht unter druck zu setzten aber wenn man sich so sehr noch ein baby wünscht dann ist das ziemlich schwierig.

Hoffe ihr lacht mich jetzt nicht für mein kommentar aus aber es musste jetzt mal sein.

Hab euch alle lieb#liebdrueck

Eure BLUE

Beitrag von floh79 19.08.07 - 19:28 Uhr

Naja, dann musser seinen Schniedel eben mal drin lassen ;-), aber auch von einer halben Ladung kann man schwanger werden.

Beitrag von bluewater28 19.08.07 - 19:35 Uhr

danke dir und #herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft und alles gute für die entbindung!!

Beitrag von maerchenfeee 19.08.07 - 19:35 Uhr

Dann verdonnere ihm in der "gefährlichen hase" immer erstmal ne Runde Missionarsstellung unf fanach darf er noch mal, wie er will...

#schwitz

WENN er 2 x kann..höhö

Beitrag von floh79 19.08.07 - 19:37 Uhr

#aha gute Idee!
Welcher Mann sagt dazu schon nein ;-).

Beitrag von bluewater28 19.08.07 - 19:38 Uhr

das ist natürlich auch noch ne möglichkeit;-)

Beitrag von saxony 19.08.07 - 19:39 Uhr

man sollte ja alles mal probiert haben! :-p

Beitrag von saxony 19.08.07 - 19:37 Uhr

Hi!!

Und wenn du oben bist? Dann hast du es quasi in der "Hand" wann er ihn raus ziehen kann und wann nicht! Also zu den Fruchtbaren Tagen bist du die Cheffin! ;-)

Beitrag von chez11 19.08.07 - 19:51 Uhr

huhu

Die disskusion hatten wir auch schon#augen
Ich bin auch der Meinung locker bleiben ect... aber wenn er draussen seine #schwimmer ablegt dann hat das nichts mehr mit locker zu tun denn so klappt es definitiv nicht mit dem #baby
Seitdem lässt er es;-)

LG;-)

Beitrag von bluewater28 19.08.07 - 20:23 Uhr

ich danke euch für eure antworten, ihr seid alle so lieb!!

ich werde versuchen diesmal alles in die hand zu nehmen:-p

Bussi