Elternzeit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loelemaus 19.08.07 - 19:39 Uhr

Hallo zusammen,

morgen habe ich ein Gespräch mit meinem Personalleiter. Ich gehe sehr stark davon aus, dass er von mir wissen will wie lang ich in Elternzeit gehe (diese Frage kam schon öters - durch die Blume).

Wie sieht es hier vom Gesetz her aus, könnt Ihr mir weiterhelfen? Wann muss ich mich hierzu wirklich äußern? Denn jetzt bin ich gerade mal in der 25 SSW und es ist eindeutig zu früh. Erstmal muss mein Baby doch gesund und munter auf die Welt kommen....

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Beitrag von shadowlady 19.08.07 - 19:42 Uhr

Also du musst es schriftlich bis spätestens sechs (bzw. acht) Wochen vor Beginn der Elternzeit einreichen.Also lass dich nicht unter Druck setzen.Noch hast du ein bisserl Zeit.

LG shadowlady

Beitrag von floh79 19.08.07 - 19:42 Uhr

Hallo,

hier steht, dass man bis spätestens 2 Wochen nach der Geburt die Länge der Elternzeit dem AG bekannt geben muß.

http://www.kidsgo.de/familie-beruf-03/elternzeit-job.php

LG Kerstin (32.SSW)

Beitrag von shadowlady 19.08.07 - 19:44 Uhr

Hey Kerstin dass ist leider falsch was du da geschrieben hast #kratz .
Hier der ofizielle Link von Gesetzgeber

http://www.bmfsfj.de/bmfsfj/static/broschueren/erziehungsgeld/elternzeit.htm#Anmeldung

Beitrag von floh79 19.08.07 - 19:45 Uhr

Hey,

danke dir.

LG Kerstin

Beitrag von shadowlady 19.08.07 - 19:47 Uhr

Hey kein Problem,ich habe mich eben nur im dunklen hintersten Stübchen erinnert dass es da einen Link gibt wo die aktuellen Gesetze stehen :-)

Liebe Grüsse Bianca

Beitrag von floh79 19.08.07 - 19:49 Uhr

Naja, fix wie ich war, hab ich mal wieder die erstbeste Seite bei google genommen ;-).

Beitrag von shadowlady 19.08.07 - 19:53 Uhr

Hehe,so bin ich auch öfter :-):-)

Beitrag von floh79 19.08.07 - 19:57 Uhr

Ich raff das aber trotzdem nich so ganz. Da steht bis spätestens 7 Wochen vor Beginn muß man die Elternzeit beim AG beantragen.

Zählt da der Mutterschutz mit dazu ? Oder setzte ich das schreiben einfach nach der Geburt auf ? Ich meine woher soll ich 7 Wochen vorher wissen, an welchem Tag mein Kind zur Welt kommt ?

Ich glaube Schwangerschaft macht blöde #kratz hihi.

Beitrag von jule2801 19.08.07 - 20:39 Uhr

Das heißt soviel wie, dass du spätestens eine Woche nach der Geburt deine Elternzeit beantragen musst.

lg Jule 25.SSW mit Nr.3

Beitrag von floh79 19.08.07 - 21:20 Uhr

#aha Danke.