Da muss ich noch Mal nachfragen: Wieviel Milch brauchen 9-Monatige?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von marlene75 19.08.07 - 19:51 Uhr

Wieter unten hab ich ja erklärt, dass ich Abends auf Beikost umstellen will. ich wusste nicht, dass Babys eine bestimme Menge (Pre-m Mumi- oder normale) Milch brauchen!
Wieviel ist das und wie lange gilt das? Kann mir jemand eine Internetseite oder andere Infoquelle nennen?
Vielen Dank
Marlene

Beitrag von darkblue6 19.08.07 - 20:28 Uhr

Hallo!

Ich habe das Buch "Babyernährung gesund und richtig" von Gabi Eugster; darin heißt es u.a. dass die Babys auch nach dem ersten Geburtstag noch ca. 500 ml Milch pro Tag bekommen sollten (oder alternativ dann evtl. auch schon andere Milchprodukte wie Joghurt, Käse usw), das ist wichtig für eine ausreichende Kalziumversorgung.

Im ersten Lebensjahr nimmt Milch sogar einen noch höheren Stellenwert ein...es heißt deswegen auch "Bei"-Kost weil die Beikost die Milch eben nur ergänzt; Milch ist und bleibt im ersten Lebensjahr eigentlich das wichtigste Nahrungsmittel.

Eine Quelle im Internet mit exakten Zahlen habe ich auf die schnelle jetzt nicht gefunden; bei urbia gibt's aber einen Ernährungsfahrplan: http://www.urbia.de/topics/article/index.html?o=home&id=6077&c=3
Da beziehen sie sich allerdings auf Vollmilch...

LG,
darkblue + sarah (*7.10.06)