Frage wegen Ovu test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel_2442 19.08.07 - 20:01 Uhr

Hallo,

Habe mir heute Ovu test bei Mr.Storch ( Ebay ) gekauft und möchte die nächsten Tage anfangen zu testen.
Habe gelesen das man die Test nicht im Morgenurin machen soll, wieso nicht?
Achso muß dazu sagen ich mach das zum ersten mal mit dem testen.
Wie macht Ihr das?
Muß ich zweimal am Tag testen?

schonmal vielen Dank an euch fürs lesen und antworten


Liebe Grüße Katja



Beitrag von winni80 19.08.07 - 20:04 Uhr

Steht das in der Pakungsbeilage? Eigentlich ist der Morgenurin für einen frühen Test, der Beste und auch so, sollte man nach möglichkeit den von Morgens nehemen.

Begründung:

Im Morgenurin ist HCG am besten nachzuweisen, weil sich in dem Urin die höchste Konzentration des HCG wertes befindet.

Belehrt mich bitte eines besseren, wenn das nicht stimmt.

LG und viel #klee

Beitrag von sonnenscheinkim 19.08.07 - 20:08 Uhr

Hi winni, Ovus macht man doch nicht mit Morgenurin du hast das bestimmt verwächselt mit nem SST ;-) aber nicht so schlimm kann jeden mal passieren #hicks. LG

Beitrag von engel_2442 19.08.07 - 20:09 Uhr

ich meinte ja kein Schwangerschaftstest ;-)

Beitrag von carrie23 19.08.07 - 20:18 Uhr

Es geht hier ja um Ovu Tests, die macht man nicht mit Morgenurin weil die Konzentration im Urin dadurch höher sein kann und ein eventuell falsch positives Ergebnis bringen.
Ich gehe davon aus das du Schwangerschaftstests meintest, diese macht man idealerweise mit Morgenurin.

lg carrie

Beitrag von anrani 19.08.07 - 20:04 Uhr

Hallo, Katja!

Morgens ist die Hormonkonzentration zu hoch, so dass das LH nicht genügend nachgewiesen werden kann.

Ich teste dann meistens einmal am Tag und mittags (wenn´s möglich ist um die selbe Zeit) und achte drauf, dass ich vorher nicht viel getrunken hab (sonst wird´s zu sehr verdünnt).

Wünsche dir viel #klee beim #schwanger werden!!!

#herzlich Grüsse, Andi.

Beitrag von sonnenscheinkim 19.08.07 - 20:05 Uhr

Hi Katja, wenn du das mit Morgenurin machst dann misst du den HCG Wert und nicht den LH Wert die beste Zeit ist immer so zwischen 10 und 12 Uhr Mittags und ich habe mit den Tests sehr gute Erfahrungen gemacht ;-). LG

Beitrag von winni80 19.08.07 - 20:05 Uhr

Ohh sorry, habe jetzt die Beiträge verwchseelt. #hicks#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks Nein, den Ovu Test mache ich auch nicht morgens, stand auch bei mir so drin.

Weiß leider auch nicht wieso nicht morgens, würde es aber gerne auch wissen.

Sorry nochmal, der Beitrag gehört wo anders hin.#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks#hicks

Beitrag von engel_2442 19.08.07 - 20:11 Uhr

Nochmal vielen Dank wenn ich euch nicht hätte #freu

Beitrag von carrie23 19.08.07 - 20:19 Uhr

siehe meinen Beitrag:
Die LH-Konzentration könnte ihm Morgenurin höher sein und dadurch einen falsch Positiven LH Test liefern, steht zumindest bei meinen so drinnen.

lg carrie

Beitrag von kuschi87 19.08.07 - 20:07 Uhr

Hi,

Ovu's sollten nicht morgens gemacht werden (im Gegensatz zu SST), weil das LH erst im Laufe des Tages steigt. Anders ist es mit dem HCG (Schwangerschaftshormon), das wird am besten morgens angezeigt. Bitte nicht verwechseln!! ;-)

Ich habe die Ovus immer abends gemacht und bin gut damit klargekommen. Einmal täglich sollte reichen.

Viel Glück #klee

Anja

Beitrag von scubaisa 19.08.07 - 20:10 Uhr

Hallo!

Mir geht diesen Monat wir dir, habe zum ersten Mal Ovus verwendet und war mir etwas unsicher. Deswegen habe ich auch heute gepostet (schau mal ein wenig weiter unten in der Liste der Forum-Beiträge nach).

Der LH-Test sollte nicht mit Morgenurin durchgeführt werden, weil der Hormon-Spiegel erst im Laufe des Tages steigt.

Ich habe meine Tests immer am späten Nachmittag gemacht.

Ein paar Stunden vor dem Test darfst du nicht mehr auf Toilette. Einfach den Urin in einem sauberen Becher auffangen, das Stäbchen max. 10 Sekunden reinhalten und anschließend auf eine flache Unterlage legen, bist die Linien erscheinen. Einmal am Tag testen reicht, es sei denn du hast Spaß am Experimentieren ;-)

Viel Glück!#klee
Isabelle