MuMu-Veränderungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mautschle 19.08.07 - 20:11 Uhr

Hallo Mädels. Wie ich bereits in meinem ersten Post geschrieben habe, bin ich mir fast sicher, schwanger zu sein. Ich habe am 17.08. das erste Mal positiv getestet. Da ich noch ein paar Test zuhause habe, habe ich den Test am 18. wiederholt - positiv.

Ich möchte bitte gerne von Euch wissen, wie sich der Muttermund anfühlt, wenn eine Schwangerschaft besteht.

Meiner ist ziemlich hart und verschlossen und SEHR LEICHT zu ertasten.

Was meint Ihr?

Wäre um jede Antwort dankbar.

LG Micha

Beitrag von mautschle 19.08.07 - 20:13 Uhr

lt. Urbia Schwangerschaftskalender, wäre ich ab heute in der 5. SSW - wenn es dann wirklich eine ist.

Danke!
Micha

Beitrag von sonnenscheinkim 19.08.07 - 20:20 Uhr

Hi Micha, so viel wie ich schon gelesen habe und gehört habe ist der MuMu weit hinten und zu. LG

Beitrag von kripo 19.08.07 - 20:20 Uhr

Hallo Micha!!!

Erst einmal herzliche Glückwünsche zur Schwangerschaft.

Hier mal eine Seite, wo die Lage des MuMu beschrieben ist:
http://kiwu.winnirixi.de/Muttermund.shtml

Ich hoffe, das hilft Dir weiter!?

LG Kristina #blume

#klee#baby#klee#baby#klee#baby#klee#baby#klee

Beitrag von ina11 19.08.07 - 20:22 Uhr

#freuGlückwunsch zu deiner #schwanger schaft...ich wünsche dir eine komplikationslose Knutschkugelzeit!#freu#freu

wenn die Tests positiv waren,dann kannst du zu 99%iger Sicherheit davon ausgehen schwanger zu sein

ABER

warum zum Rettichfresser fummelst du dir am MM rum?#schock#schock#schock#gruebel#gruebelLt.mehrerer Postings hier..kann man eine SS NICHT am MM feststellen und schon gar keine Laie.#kratz#kratz
Mit dem rumtasten und drücken und mittm Finger drin rumpieksen kann man nen haufen kaputt machen.Wenn du Zweifel hast,geh bitte zum FA...der das wirklich steril und sachte macht.

LG Ina

Beitrag von mautschle 20.08.07 - 09:44 Uhr

Vielen lieben Dank für Eure Antworten!
o.k. Ina - ich laß das mit dem Fummeln - war reine Neugier und ganz vorsichtig.
Morgen um 16 Uhr habe ich bei der Vertretung meines FA einen Termin, dann weiß ich bestimmt mehr.

Meld mich wieder.

LG Micha