ich kann nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fcn 19.08.07 - 21:06 Uhr

Sorry leute schon mal im vorraus für das viele#bla aber muß mir jetzt mal von der seele reden;ich bräuchte mal ein paar #herzlich worte ich weiß nicht mehr, wie lange ich noch durchhalte versuchen jetzt seit jahren ein#baby zu bekommen bisher leider ohne erfolg da ich im okt. 06 auch noch ne FG hatte; und jedes monat dieses bangen vor der mens ist echt zum verrückt werden wie schafft ihr das alle nur!ich weiß nicht mehr wie ich noch weiter damit klarkommen kann #danke#danke#danke für viele antworten und fürs zuhören
ich #liebdrueck euch alle;

Beitrag von stern76 19.08.07 - 21:19 Uhr

Hallo,

nach einem Jahr auch wenn dazwischen eine FG (#schmoll) war. Solltest du dich untersuchen lassen, wenn alles okay ist, dann auch trotzdem deinen Partner auch. Ein SG machen lassen. Wenn mann was findet, das mann es behandeln lassen kann.

Und wenn die blöde Mens wieder da ist, dann sei für diesen Tag traurig. Und dann mach weiter. Und sag dir. Okay, wir üben ein Jahr. Andere üben noch länger und haben massive Probleme. Wir nicht. Das hilft mir. Wir haben soweit keine Probs, üben seit 2,5 Jahre. Na und? Andere üben länger. Und wir haben ein Grund, mein Mann ist nicht jeden Monat da. Das wir mal den ES rechtzeitig schaffen würden. Oder es kam was dazwischen. Ich war krank. Es gibt soviele Ursachen und Grüde. Nicht jeden Monat kann mann perfekt üben. Überleg dir mal, wie oft konntet ihr in diesen 12 Monaten üben.
Habt ihr nach deine FG Pause einlegen müssen. Ist alles dannach wieder in Ordnung gekommen. Das sind auch solche Gründe?

Und denk dran. Auch deine Zeit wird kommen. Vielleicht muß dein Baby noch im Himmel gebastelt werden.

LG Anne

Beitrag von nienie 19.08.07 - 21:19 Uhr

Lass dich erstmal ganz doll#liebdrueck.

Hm...wie schafft man das,eigentlich manchmal garnicht.Ich habe auch schon öfters mal aufgegeben und mir eine Auszeit gegönnt (die man auch mal braucht)
Ansonsten treibt mich der Gedanke mal mein kleines Würmchen in den Armen zu halten immer wieder an nicht aufzugeben.Und gerade wenn ich sowas schreibe dann muss ich weinen weil es mir wieder alles so nah geht aber wir machen trotzdem alle weiter und halten bald alle ein kleines süsses Würmchen in den Armen.

#heul