Gibt es auch noch Müttis die einfach zufrieden sind mit ihrem Kind?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von pfirsichring 19.08.07 - 21:39 Uhr



Hallo und Guten Abend,

ich will hier keinen Angreifen. Es bezieht sich auch garnicht auf die Schreiber hier sondern allgemein. Gibt es denn Mütter die einfach nur zufrieden sind mit ihrem Kind? Irre Stolz und Überglücklich?

Also ich bin einfach nur zufrieden. Früher hab ich wegen jeden Pups gefragt ob das normal sei oder mein Kind noch in der Norm ist und heute? Heute juckt mich das nichtmehr. Mein Schatz ist so zuckersüß und für mich das tollste und schlauste Kind überhaupt.
Ich finde diese Machtkämpfe und übertrupfungen so überflüsslig. Permanent hör ich: MEIN Kind konnte mit so und soviel Monaten schon das und das...
Oder: Sagmal ist Bryan für 13 Monate nocht zu klein?
Als man mir am Samstag diese Frage stellte war ich so überrumpelt weil ich an sowas garnicht gedacht habe. Mir Gedanken gemacht ob er irgendwo zu klein oder zu leicht sein könnte.
Ich hab dann nur gesagt: Bryan ist so wie er ist genau richtig ;-)

Ich freu mich das ich so zufrieden bin mit allem was mein Kind macht und tut oder auch nicht.

Seit ihr auch so zufrieden mit Euren Kindern? Ist das normales Mutterglück? Oder hab ich jetzt einfach die "Gelassenheit" gefunden?

Lg
und sorry für das abendliche Sinnlospost
Denise und Ba

Beitrag von bergfeecg80 19.08.07 - 21:49 Uhr

Hallo Denise!

Ich bin einfach glücklich das ich meinen süßen hab u. ich frag mich manchmal wie ich früher ohne Ihn ausgekommen bin.

Manchmal macht man sich sicher Gedanken aber das kommt auf die Situation an.

Ansonsten freu ich mich über jedes Ding was er neues kann u. auch jedes Wort wird gebührend bestaunt.

Flori ist u. bleibt mein #sonnescheinchen u. ich hoffe das Ihm nie was schlimmes passiert.

LG Claudia u. Flori (der selig schlummert)

Beitrag von babyalarm2006 19.08.07 - 21:55 Uhr

Hallo Pfirsichring,

ich glaube jede Mutter ist mit seinem Kind zufrieden. Es braucht seine Zeit, bis man sich in die Gelassenheit reinfindet.

Für viele Mütter ist das erste Kind und somit auch mit vielen Ängsten und Sorgen verbunden.

Und es gibt so manchen Tag, da ist es nicht gerade einfach mit so einem kleinen Sonnenschein, aber dass weißt du sicher auch.

LG Susanne

Beitrag von steffi17673 19.08.07 - 21:56 Uhr

Ganz kurz und knapp: JA!!!!

Mein Sohn ist mein absolutes Glück, ich kann mir keinen Tag mehr ohne ihn vorstellen!

Natürlich haben wir auch mal unsere "Auseinandersetzungen";-), aber alles in allem ist er für mich das tollste Kind auf der ganzen Welt!

Ich habe nie für möglich gehalten, dass man einen anderen Menschen sooooo wahnsinnig lieben kann!

Nettes Sinnlosposting am Abend:-D

LG, Steffi mit Leon

Beitrag von pfirsichring 19.08.07 - 22:11 Uhr

<<Natürlich haben wir auch mal unsere "Auseinandersetzungen", aber alles in allem ist er für mich das tollste Kind auf der ganzen Welt!>>


Sehr Süß. Auseinandersetzungen ;-)

Beitrag von elin666 19.08.07 - 21:58 Uhr

Tag auch!

Ja sicher gibt es die noch!
Ich z.B., bzw. mein Mann und ich sind sowas von zufrieden und das von Anfang an.
Manchmal komme ich mir schon etwas "abnormal" vor, wenn ich hier im Forum diverse Fragen, Antworten, Berichte etc. lese.
Ich muß dazu sagen, dass ich NIE eine Panikmacherin war/bin. Habe die Schwangerschaft super locker gesehen, der Geburt nicht entgegengezittert, habe nie übermäßige Vorsicht walten lassen usw.. So, wie ich halt immer bin und auch vor der SS schon war.
Unsere Tochter ist nie krank gewesen (jetzt 20 Monate alt), entwickelt sich prächtig, ist super clever und trägt immer zur guten Laune in der Familie bei.
Ich habe noch nie sagen können (müssen) "Sie nervt mich..." o.ä.. Sicher gibt es auch Tage, wo sie wesentlich mehr Aufmerksamkeit braucht. Aber das ist doch kein Problem, gehen wir halt eine Extra- Runde drehen. Ansonsten gehen wir raus in den Garten, fahren mit dem Rad, spazieren eine Runde um die Häuser, gehen bummeln im Einkaufscenter ... wir finden immer was. Mein Mann schnappt Madame auch schnell mal und ist auf und davon mit ihr, dann hat Mama mal paar Stunden Ruhe.
Ganz ehrlich und ohne Flunkereien - wir sind TOTAL zufrieden und hatten uns das "Ganze" doch viel nervenaufreibender vorgestellt.

LG & schönen Sonntagabend noch!

PS.: Dass unsere Tochter noch nicht eine Krankheit hatte mag mit Sicherheit auch in ihrer Natur liegen und ich schätze das als glücklichen Umstand. Allerdings wurde sie auch nie verhätschelt, was Wärme und Kälte betrifft.

Beitrag von maus189 19.08.07 - 21:58 Uhr

Hallo Denise,

also ich bin auch einfach nur glücklich mit meiner kleinen Maus.
Mir ist es ganz egal ob sie mehr oder weniger kann als andere Kinder in ihrem alter. ;-)

Sie is einfach nur zum Knutschen #liebdrueck leider mag sie das nicht so gerne.

Ich freu mich schon aufs zweite #baby

Lg Maus189 + Paula ( die schön schläft)

Beitrag von sanni112 19.08.07 - 22:02 Uhr

Hallo Denise!

Auch wir sind mit unserem #sonneenschein total glücklich.

Und wenns mal nicht so gut läuft, sag ich mit einfach

#cool bleiben!!

Schönen Rest Sonntag noch

Gruß

sanni & Hannah (*14.12.2004)

Beitrag von sunshine181175 19.08.07 - 22:19 Uhr

Ja, ja, ja....

Er ist das beste was mir je passiert ist!!!

Beitrag von kegel 19.08.07 - 22:22 Uhr

jaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!
hier,wir sind total zufrieden mit unserem kleinen.

mfg anke #freu

Beitrag von marmo 19.08.07 - 22:27 Uhr

'Hallo,

ja,ja,ja,ja,ja, das bin ich:-) Jeden Tag bin ich dankbar, so einen süßen Schatz zu haben:-)

Lg

Moni

Beitrag von tiffels 19.08.07 - 22:33 Uhr

Hallo Denise,

ich habe tolle Kinder und bin froh dass sie so sind wie sie sind#freu
Mich hat nie interessiert was andere Kinder können, ob meine Kinder zu groß oder zu klein sind, ob sie mit 11 Mon. oder mit 16 Mon. laufen können u.s.w.........

Meine Kinder sind genau richtig und ich bin mega stolz auf sie#freu

Lg
Susi

Beitrag von germany 20.08.07 - 07:33 Uhr

Mein Hasi ist derzeit sooooo lieb das ich ihn nur noch knuddeln und knutschen könnte.Ich platze fast vor Glück.Er ist so ausgeglichen und strahlt eine innere Ruhe aus,das ist kaum zu glauben.Ich liebe ihn sooo unglaublich und die letzten Tage waren einfach Traumhaft.


lG germany mit neuem Bild in VK Justin mit seinem besten Freund Leon

Beitrag von keksiundbussi 20.08.07 - 07:35 Uhr

Jaaaaaaaaaaa hier #huepf#huepf#huepf

Sie ist das beste, was mir je passiert! Ich bin jeden Tag dankbar sie zu haben!#pro
Auch wenn sie manchmal nervt. Aber das gehört dazu.#kratz

#herzlichKarin & Sophie (VK)

Beitrag von m_sam 20.08.07 - 08:32 Uhr

Hallo Pfirsichring,

also ich bin auch zufrieden mit meinem Kind. So wie sie ist, finde ich sie auch perfekt. Ich kann mich auch nicht wirklich daran stören, wenn sie mal schlechter schläft, oder weniger isst. Solange sie lacht und einen zufriedenen Eindruck macht, ist es für mich in Ordnung.
Es gibt immer Diskussionen und Vergleiche unter Müttern. Das ist vielleicht so, als würden die Männer ihre Autos vergleichen#kratz. Es gibt auch Fragen danach, ob ein Kind mit 7 Monaten schon sitzen können sollte - keine Ahnung, ob die das mit 7 Monaten können sollten / müssten. Meine Maus kann es nicht und es kümmert mich momentan überhaupt nicht. Sie darf sich in ihrem Tempo entwickeln, ohne Leistungsdruck und ohne Zwang, etwas machen zu müssen, was sie vielleicht von sich aus noch nicht will.

Ich liebe mein Kind so wie es ist und es ist mir egal, ob sie der Norm entspricht. Ich bin dankbar, dass sie gesund ist und fröhlich.

LG Samy

Beitrag von guzzje 20.08.07 - 10:06 Uhr

JAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!

Wir (mein Mann und ich) sind der Überzeugung wenn alle Kinder so wären wie unser Joshua, so pflegeleicht und so...., dann würden viele Eltern wohl 10 oder mehr Kinder haben #freu!!!!!

Wir haben / hatten eigentlich noch nie großartige Probleme mit Schlafen, Essen usw., sogar die Zähne kamen bis auf etwas Durchfall eigentlich einfach so bei ihm!!!!
Mit seinem Lächeln und seiner offenen Art geht er auf jeden zu und alle Menschen sind gleich begeistert von ihm!!!!!!!

Er ist einfach unser Sonnenschein!!! Wir wissen nicht wie wir ohne ihn leben konnten#freu

Kleiner Joshua... Deine Mama und Dein Papa sind unglaublich stolz auf Dich und lieben Dich so sehr!!! Wir sind immer für Dich da!!!! DANKE DAß ES DICH GIBT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ganz liebe Grüße und viel Spaß und Glück mit Euren Zwergen
Guzzje mit Joshua (15.02.06) der dennoch LEIDER wohl ein Einzelkind bleiben wird#heul

Beitrag von katta0606 20.08.07 - 13:36 Uhr

Hallo,
ja ich ! Ich bin total zufrieden mit meiner Süßen ! Sie ist das schönste, netteste, hübscheste, süßeste, intelligenteste Kind auf der ganzen Welt !!! :-)
Auf wenn sie mir die Tuppersachen aus den Schränken räumt, beim Wickeln manchmal die Sch... verschmiert, alles abräumt, sabbert und sich immerzu total dreckig macht. Sie ist trotzdem das schönste, netteste, hübscheste.... naja, ich wiederhole mich und wollt's auch nurmal so gesagt haben ;-)

LG Katja