Essen eure Mäuse 2 mal warm? (Abendkocher)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nsto 19.08.07 - 22:23 Uhr

Hallo,

eigentlich wird bei uns immer nur abends warm gegessen, nur wenn Jolina (20 Monate) morgens fast gar nichts ißt koche ich für uns Mittags auch noch was. Wovon sie dann aber auch nicht wirklich viel ißt, aber man meint es ja nur gut, da sie eine sehr schlechte esserin ist.
Kocht Ihr generell mittags und abends warm?
Was essen eure als "Mittagsmahlzeit" wenn abends gegessen wird?

Schon mal Danke für die Antworten.

Lg
Niki

Beitrag von westbabe 19.08.07 - 22:33 Uhr

also normal gibts bei uns mittags warm aber kommt auch schonmal abends vor, dann isst er meist ein butterbrot stütchen obst oder sowas mittags

Beitrag von snaky18w 19.08.07 - 22:47 Uhr


Hallo!

Bei uns wird Abends warm gegessen. Mittags koch ich nur hin und wieder z. B. Milchreis , Griesbrei oder Gerichte die sehr schnell gekocht sind. Kommt aber auch vor, das vom Vortag noch Essen da ist, dann gibts dieses. Aber extra groß rum gekocht wird nicht.

Gruß Nati

Beitrag von poulette 20.08.07 - 09:48 Uhr

hallo,

wir essen auch mittags und abends warm.

meine maus bekommt mittags ihren gemüsefleischbrei oder alles in stücken (kommt drauf an, was es ist) und abends bekommt sie immer nudeln mit gemüse, . ich koche momentan noch extra für sie, da sie noch nicht das gleiche isst wie wir.

ist doch eigentlich egal, ob warm oder kalt.

lg poulette