hallo ihr lieben......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sparklingrose86 20.08.07 - 02:39 Uhr

och manno kann einfach nicht schlafen.... :-(

mich quält einfach die frage so sehr ob es diesmal gut war wie ich die fruchbare zeit ausgenutzt habe... oder ob es zu viel des guten war oder oder oder... menno....

hoffe so sehr das es geklappt hat.... :-)

also vllt könnt ihr mir ein bisschen mut machen....

hatte ab 16. august meine fruchtbaren tage und am 20. auf den 21. august habe ich warscheinlich meinen es....

also und so haben wir das ausgenutzt...

: 15. auf den 16. --> nachts (mi auf do)
dann 16. auf den 17. --> nachts (do auf frei)

17. --> morgens (freitag)

19. --> vormittag (so)

und nun sitze ich hier und überlege....

vllt setzen wir noch einen nach zum es... der ja jetzt jederzeit dann sein kann.... ;-)
wer weiß....

was auch wichtig ist... das war nicht verkrampft... natürlich habe ich daran gedacht das jetzt die fruchbare phase ist aber es war nicht verkrampft.... :-)

ok ok..... bin einfach nur hibbelig obs jetzt geklappt haben könnte.... :-)

ich hoffe soooooo sehr.... !!!!!


!!!!!!!!!!!!!! natürlich hoffe ich auch für euch alle !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

*gute nacht und schlaft schön DANKE für eure antworten.... :-)

eure sabrina


Beitrag von c79aida 20.08.07 - 06:00 Uhr

Guten Morgen Sabrina!
Bist Du noch eingeschlafen? :-)
Mach Dir nicht so viele Gedanken! #liebdrueck
Ihr habt sicherlich die fruchtbare Zeit genutzt und noch zum ES "einen nachlegen" kann ja nicht schaden!!
Jetzt mußt Du Dich wohl noch etwas gedulden......
Führst Du ein Zyklusblatt?
Alles Liebe!
Aida

Beitrag von sparklingrose86 20.08.07 - 09:57 Uhr

*re guten morgen....... :-)

boa nach langen hin und her bin ich doch noch eingeschlafen....

war aber ein kampf bis die augen endlich zufallen wollten... ;-) --> hast du denn gut geschlafen... :-) ???

*mmppf jetzt wieder warten..... #schmoll ist immer so...
naja....
vllt. wird das ja was das wäre echt ein schönes geburtstagsgeschenk.....

ist aber n komisches gefühl denn genau vor einem jahr muss es wohl mit dem ersten baby geklappt haben....
(leider von letzten jahr bis jetzt 2 fg`s)

nun hoffe ich soooooooooooooooo sehr das es endlich geklappt hat..... mein traum würde dann echt in erfüllung gehen.... :-)

ich drücke allen hier auch ganz dolle die daumen... :-)

du wolltes noch wissen ob ich zb führe...
ne ich führe keines denn ich habe angst das das ganze dann noch schlimmer wird und das zb dann herrscht...

naja sorry für´s #bla #bla #bla

wünsche dir einen ganz schönen tag....

deine sabrina


Beitrag von malkin 20.08.07 - 07:01 Uhr

Der 19. ist schon mal gut, heute ist vielleicht topp, und morgen kann's auch nicht schaden, falls ihr Zeit habt. Es kann sich ja auch immer was verschieben. Die 2 Tage vor und den Tag selbst zu nutzen wäre optimal ... und drumherum, falls sich was verschiebt oder man sich verrechnet hat (auch Temperaturkurven sind ja nicht notwendigerweise auf den Tag genau zuverlässig! Was das betrifft, sind Ovus oft genauer).

Also verführ ihn ruhig nochmal, wenn sich die Gelegenheit bietet :-)
LG,
M.

Beitrag von sparklingrose86 20.08.07 - 10:01 Uhr

hallo du......

danke für deinen beistand..... :-)

jetzt heißt das echt wohl gedult beweisen.... *mmmppfff....

naja mal schauen ob sich die gelegenheit noch ergibt.....
man weiß ja nie.... ;-)

aber ich merke ich bin schon wieder viieeelllll zu hibbelig und ungedulig..... #schmoll

drpücke dir und allen die daumen das es bald klappt und ich hoffe das es bei mir auch endlich geklappt hat.... *hoff

ganz liebe grüße und einen schönen tag....

deine sabrina