Schädlich für's Baby

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von msm1309 20.08.07 - 07:27 Uhr

Guten Morgen,

vielleicht könnt Ihr mir weiterhgelfen. Habe seit Samstag eine fette Erkältung.

Versuche es gerade mit Zitrone, Meerwasser und Ätherischen Ölen die Sache in den Griff zu bekommen.

Kann die Erkältung meinem Baby schaden?????

Mache mir Sorgen um das Baby.

LG
msm1309

Beitrag von nadined 20.08.07 - 07:35 Uhr

Morgen !

Nö eigentlich nicht. Solltest du Fieber bekommen würd ich dir aber raten eine Paracetamol 500 zunehmen. Denn Fieber soll laut Arzt nicht so gut sein.

LG Nadine mit#baby boy ET-3#freu

Beitrag von blue5549 20.08.07 - 07:36 Uhr

Hallo,

keine Angst, deine Erkältung wird deinem Kind nichts tun. Ich hatte auch im 3. Monat ne saftige Erkältung.

Mit den Ölen solltest du vorsichtig sein, denn viele können auch wehen auslösen. Ich reagiere zumindest immer sehr stark auf solche Sachen. Geh mal in die Apo und hol dir das homöopathische Mittel "Engystol". Da nimmst du über den Tag verteilt 3 Stück davon, läßt es unter der Zunge zergehen. Innerhalb von 2 Tagen ging es mir wieder super. Ich verabreiche es sogar unseren Katzen, wenn die nen Schnupfen haben.

Gruß blue (34. SSW)

Beitrag von msm1309 20.08.07 - 07:51 Uhr

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Werde nachher mal in die Apotheke gehen und mir das Mittel holen.

Mache mir wohl zuviele Sorgen.

LG
msm1309

Beitrag von juule 20.08.07 - 08:01 Uhr

Hallo,

nichts für ungut, aber wenn du dir solche Sorgen machst und es ohne Medikamente nicht aushältst, würde ich eher den Arzt um Rat fragen bevor ich auf Tipps im Netz zurückgreifen würde. Da bekommst du bei 10 Posts 10 verschiedene Tipps.

Gute Besserung und alles Gute!

Ana