Ich glaub, ich werde verrückt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lalouna 20.08.07 - 07:42 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

ich werd noch bekloppt. Hab heut morgen getestet, negativ. #schmoll Okay, bin ja auch noch vor NMT. Aber trotzdem frag ich mich, ob ich vielleicht verrückt werde. :-D

Ich kann nicht mehr richtig auf dem Bauch schlafen, weil es sich komisch anfühlt, der Bauch ist m.M.n. auch dicker, BW ziepen zwischendurch, Mittelschmerz hab ich auch abundan. Gestern hatte ich richtig ein ziepen in der linken Seite und abends hatte ich bisschen altes Blut. Ich meine dieses Ziepen hatte ich bei meiner Tochter auch, weiss es aber nicht mehr genau. Gestern abend war es mir auch schlecht und mein Kreislauf spinnt auch.

Was soll ich davon halten? Hab ich vielleicht einfach nur zu früh getestet, oder spinnt mein Körper einfach, weil man es sich doch wünscht?

Hier meine Kurve: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202622&user_id=575098

Liebe Grüße Sandra

Beitrag von hexe300 20.08.07 - 07:47 Uhr

Hallo Sandra
ich hatte letzten MOnat NMT-1 gaanz schwach mit einem 10er positiv getestet,also kann es noch zu früh gewesen sein,also entspann dich könnten auch PMS sein,mehr weißt du in ein paar tagen;-)Früh zu wissen das man ss ist ,ist nicht immer von Vorteil,hab meinen Krümel auch verloren,also versuch die paar Tage noch ruhig zu bleiben.
VLG hexe300

Beitrag von lalouna 20.08.07 - 07:59 Uhr

Hallo Hexe,

ja ich weiss um die Nachteile, des zu frühen testens. Fühl dich auch mal gedrückt. Aber PMS sind es nicht, weil das könnte ich schon unterscheiden. ;) Es fühlt sich halt nur so an, wie bei meiner ersten Tochter.

Aber hast schon Recht, nun werd ich auch nicht mehr vorher testen. Laut Wunschkinder ist am Mittwoch mein NMT, laut meiner Berechnung auch und laut hier halt Donnerstag. Das werd ich dann wohl noch aushalten. #kratz ;-)

Ich hatte übrigens nen 25er Test.