Wisst ihr schon was eure Kinder zu Weihnachten bekommen sollen??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von honey85 20.08.07 - 07:56 Uhr

Ich weiß da ist noch bisschen hin,.... aber warum nicht schon einmal Ideen aufschnappen?
Meine wird Februar dann 3. Vom Paten gibts ein Lauflernrad und ich möchte ihr von Haba das Obstgartenspiel schenken. Laut meine Schwägerin sei unsere mit fast 3 Jahren noch zu klein für einen Kaufladen.

Danke für Anregungen!!#snowy

Beitrag von leoniemariesmama 20.08.07 - 08:09 Uhr

huhu

nö, leider hab ich noch keine idee. hab auch noch das "problem" das zwergi am 22.12. geb hat #augen

ich weiß, meine antwort hat dir nicht geholfen ;-)

LG

Beitrag von eisbaer.baby 20.08.07 - 08:10 Uhr

hallo!

von uns soll's eigentlich eine küche geben - aber wir sind da noch mitten im hausbau - weiß noch nicht, ob das da so doll ist, da auch noch so ein riesen-teil hier stehen zu haben, mal sehen!

und von meinen eltern bekommt sie eine eisenbahn!

das obstgartenspiel muss ich mir mal angucken, hab ich jetzt schon öfters gehört, aber noch nie gesehen #kratz

ach ja, letzte woche beim plus hat sie sich in ein ferngesteuertes auto verliebt (so eines ab zwei jahren), das haben wir dann mitgenommen und ich hab ihr erzählt, dass das für ihren kleinen freund ist - das bekommt sie dann auch noch! #huepf

für alle anderen verwandten haben wir uns noch keine gedanken gemacht aber ich denke, da werden wir dieses jahr ausnahmsweise geld schenken lassen oder direkt noch ein bisschen was für's neue zimmer - sie soll eine schöne kuschelecke bekommen und so einen schaukelsessel und ich möchte ein zimmer mit thema "meer" machen, da brauchen wir bestimmt noch ein paar deko-artikel!

lg bianca

Beitrag von daniko_79 20.08.07 - 08:23 Uhr

Hallo

von uns bekommen die beiden Jungs nichts .... mit den Großeltern müssem wir uns erst absprechen !
Felix hat im Oktober Geb. da bekommt er warscheinlich ein Laufrad aber sicher bin ich mir da auch noch nicht !

Viele Spielsachen werden sie nicht bekommen , die beiden haben schon so viel . Habe letzte Woche mal die Kinderzimmer ausgemistet und erst da ist mir bewusst geworden wieviel sie haben und eigentlich nichts mehr brauchen .

Der Kleine bekommt vielleicht eine Spielküche, denn wir haben nur eine für den Garten und im Winter wäre das eine ganz gute Idee damit sie sich beide drinnen zusammen beschäftigen können .

Einen Kaufladen haben sie schon lange , der steht aber nun im keller weil sich keiner der Beiden dafür interessiert .

Autos gibts keine , da haben sie 1000 bestimmt .

Mal sehn , bis dahin ist ja noch ein bissi Zeit ...

Daniela

Beitrag von amidala 20.08.07 - 08:25 Uhr

Guck mal auf meine Homepage ;-). Luan hat am 31.12. auch noch dazu seinen 2. Geburtstag und um den Kaufrausch zumindest der einen Oma ein bisschen in die richtige Richtung zu lenken #hicks, hab ich mal einen Wunschzettel geschrieben. Diese Oma schickt uns auch im Abstand von 2-3 Wochen ein Paket mit Klamotten in groesse 86 ;-) #freu#schock#kratz#liebdrueck. Ausserdem neigt sie zu bunten Spielzeug mit schrecklicher Musik (sie muss es ja auch nicht den ganzen Tag ertragen!, hab ueberall die Batterien rausgemacht #augen#huepf)

Lieben Gruss
Amidala

Beitrag von ichclaudia 20.08.07 - 10:32 Uhr

Was spricht gegen Klamotten in Größe 86 ??? Oder ist dir das nur zu häufig alle 2-3 Wochen ? Aber Größe 86 dürfte doch passen, oder ?

LG Claudia mit Rouven Maximilian (31.05.05)

Beitrag von amidala 20.08.07 - 12:59 Uhr

Erstmal vorweg: Ich finde es toll, dass Luan eine so spendable und engagierte Omi hat #huepf, allerdings hat er mittlerweile schon soooo viele Klamotten in Groesse 86 (die auch gerade genau passt), dass ich ihn am Tag 8 Mal umziehen könnte und er hätte im Laufe einer Woche immer noch nicht alles angehabt, was sein Kleiderschrank hergibt. Es ist also einfach unnötig und m.E. rausgeschmissenes Geld, alle 2-3 Wochen ein solches Paket zu schicken. Weißte jetzt, wie ich meinte?

:-)

LG
Amdiala

Beitrag von kja1985 20.08.07 - 09:41 Uhr

Hallo,

ich weiss es schon, musste aber nicht gross Nachdenken.

Sie hat Ende Dezember auch noch Geburtstag, also kriegt sie zu einem Fest das kleine Puky Laufrad und zum anderen ein Parkhaus und ein paar Matchboxautos (findet sie in der Spielgruppe so toll). Dazu noch jeweils ne Kleinigkeit und ein Buch und fertig.

Beitrag von pegasus 20.08.07 - 10:21 Uhr

Hallo!

Ich hab auch schon eine Liste für Weihnachten geschrieben;-).
Alles was mir so nach und nach eingefallen ist,habe ich notiert,denn hinterher steh ich da aufm letzten Drücker und überlege hin und her#gruebel

Also...Maureen wird Anfang Januar nächsten Jahres 2 und wir möchten ihr gerne zu Weihnachten und Geburtstag schenken bzw. haben folgende Ideen:

Kinderspielküche

Bobby Car (hat sie noch nicht)

Kindersitzgruppe(z.B. von Ikea aus der Mammut-Serie)

Puppe mit Funktion(weiß noch nicht welche),denn sie steht total auf Puppen#freu

evtl. noch diverse Kleinigkeiten(altersgerechtes Spiel evtl.,Pelikan Wachsmalmäuse u. Zeichenblock...)

Glaub,das reicht fürs erste;-)

Die "Große"(wird 10) wünscht sich Ohrringe und einen Schulrucksack.
Achja und sie möchte sich gern ein paar Strähnen färben (in Pink#schock)Na....mal sehen;-)

LG Ramona

Beitrag von sunflower.1976 20.08.07 - 12:25 Uhr

Hallo!

Nein, wir wissen noch nichts und entscheiden es erst kurz vorher. Denn dann weiß ich, wofür er sich dann interessiert.
Ich finde einen Kaufmannsladen für ein knapp 3-jähriges Kind gut. Die Tochter einer guten Freundin hat einen in dem Alter bekommen und spielt sehr viel damit.

LG Silvia

Beitrag von toffifee007 20.08.07 - 12:29 Uhr

oje... es ist gerademal august!!! #sonne

Beitrag von winterzauber 20.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo? Wir haben Augsut! Ich mach mir ja um alles nen Kopp aber sicherlich nich um Weihnachten ;-) Damit fang ich dann Anfang Dezember an. Und weil Julie 10 Tage vor Weihnachten auch noch Purzeltach hat isses bei uns immer nen bisschen kompliziert #gruebel Find die Idee mit dem Kaufmannsladen aber wirklich super! Glaube auch nich das sie dafür noch zu jung is und wenn doch dann spielt sie halt nen bisschen später damit :-)

Lg, Katy mit Hanna Julie *14.Dezember 2003

Beitrag von visilo 20.08.07 - 12:46 Uhr

Ja wir haben schon alles was er bekommt, steht nur noch nicht fest ob er es zum Geburtstag ( Mitte November) oder zu Weihnachten bekommt also wir haben ein Feuerwehrauto von Playmobil und einen Traktor mit Anhänger ( hat er sich beides vor einiger Zeit mal auf einem Flohmarkt ausgesucht) und ein 3 teiliges Porzelan Kindergeschirr mit dem Sandmann (den liebt er heiß und innig). Mehr ist eigentlich nicht geplant sonst wollen wir lieber Geld und Gutscheine z.B. für Schuhe oder Kleidung, ich suche mir lieber selber was aus bis jetzt haben die lieben Verwanden immer so danebengegriffen das wir eignetlich alle Geschenke wieder umgetauscht oder weiterverschenkt haben.

LG visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von wunschkind8802 20.08.07 - 23:12 Uhr

Hallo,

kannst du mir verraten wo du das Geschirr her hast?
Würde auch gern so eins kaufen.

Vielen Dank!
LG Wenke mit #sonne Cedric-Etienne (2 Jahre) und #baby Celia-Laureen (6 Monate)

Beitrag von visilo 21.08.07 - 10:33 Uhr

Wir haben das hier gekauft http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190141953666&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:11 für 9,95 Euro inkl. Porto finde ich es ok, das Gleiche Geschirr gibt es auch bei anderen Anbietern nur kostet es da mit Versand meist 10 Euro mehr. Ach ja bei dem Verkäufer gibt es auch noch anderes schönes Kindergeschirr wir haben lange hin und her überlegt welches wir wollen#schwitz na ja da Lukas total auf den Sandmann steht haben wir dann das genommen#freu.

LG visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von mrs.s 20.08.07 - 21:40 Uhr

Hallo,

aähm#kratz also Leni ist 2 und liiiebt ihren Kaufladen. Da wird jeden Tag alles hin und her geräumt, alle aus und wieder eingeräumt ect..
Haben auch viel von Haba. Kekse, Holzgemüse ect. Ist auch ganz schön teuer, daher für Weihnachten optimal, weil sich jeder beteiligen kann#pro
Ich dachte für Leni an ein Teeservice für Kinder und Arztkoffer.
Viel mir spontan ein und hab ich auch schon notiert;-)

LG Nicole#snowy